Tauchen in Indonesien

Dieses südostasiatische Land ist eines der größten Archipele der Welt und steht an vierter Stelle der bevölkerungsreichsten Länder der Erde. Von seinen mehr als 17.500 Inseln gibt es fünf Hauptinseln, darunter Sumatra, Kalimantan, Sulawesi, Irian Jaya und Java. Hier finden Sie ein Kaleidoskop von Kulturen und Völkern, spektakuläre Landschaften, die von Vulkanen bis zu Stränden mit reicher Flora und Fauna reichen. Indonesien ist in Bezug auf die biologische Vielfalt nach Brasilien das zweitreichste Land der Welt.

Indonesien gilt als eines der besten Tauchreiseziele der Welt. Es ist ein wunderschönes Land mit mehr als 17.500 Inseln, die über etwa 5.000 Kilometer verteilt sind, und es bietet eine Menge Überraschungen für Taucher mit unterschiedlichen Erfahrungsniveaus. Wenn Sie davon träumen, zwischen farbenprächtigen Korallen zu schwimmen, liegt Indonesien innerhalb des außergewöhnlichen Korallendreiecks. Dieses rund sechs Millionen Quadratkilometer große Meeresgebiet im westlichen Pazifik beheimatet schätzungsweise 76 Prozent der weltweiten Korallenarten. Auch die anderen Meereslebewesen, die diesen Raum bewohnen, sind mit mehr als 2.000 Arten von Rifffischen ziemlich speziell und vielfältig.

Fakten über Indonesien

C, F

Stromanschluss Typ

DPS, CGK, SUB

Flughäfen

IDR

Währung

in

Sprache

230 V / 50 Hz

Stromversorgung

UTC+07:00 - UTC+09:00

Zeitzone

Telkomsel

Netzanbieter

Begegnungen mit Wildtieren in Indonesien

Ausgewählte Reiseziele in Indonesien

Nur acht Grad vom Äquator entfernt, in der Javasee, liegt Bali zwischen den Inseln Lombok und Java in Indonesien.

Erfahre mehr

Zentral-Sulawesi

Zentral-Sulawesi ist ein wahres Unterwasserparadies, das darauf wartet, erforscht zu werden. Mit seinem warmen, ginklaren Wasser ist Zentral-Sulawesi perfekt für Anfänger und Fortgeschrittene.

Erfahre mehr

Nordsulawesi bietet mehr als 100 Tauchplätze von Muck-Tauchgängen bis zur Lembeh-Straße.

Erfahre mehr

Südwest-Sulawesi ist ein Ort mit üppigen Bergen und Reisfeldern, aber auch mit jenseitigen Tauchplätzen, die sowohl schillernde Riffe als auch Felsen und Wände aufweisen.

Erfahre mehr

In der südöstlichen Region von Sulawesi, Indonesien, sind einige der spektakulärsten Tauchgebiete der ganzen Welt zu finden.

Erfahre mehr

Der nördlichste Punkt der Insel Sumatra ist die Region Aceh, die von Regenwald bedeckt ist und von klarem, warmem Wasser und wunderschönen Riffen gesäumt wird.

Erfahre mehr

Die Molukken, die auch als Gewürzinseln bekannt sind, liegen im Zentrum Indonesiens und befinden sich in einer herrlichen Abgeschiedenheit mit einer reichen und wichtigen Geschichte.

Erfahre mehr

Nördliche Molukken/Malukken

Die nördlichen Molukken bieten eine Vielzahl von Kulturen und Attraktionen, die es in diesem tropischen Refugium zu entdecken gilt.

Erfahre mehr

Entdecken Sie Jakarta und erkunden Sie die pulsierende und pulsierende Metropole.

Erfahre mehr

Lombok und Gili-Inseln

Entspannt, böhmisch und in herrlicher Natur gebadet, sind die Insel Lombok und die drei Gili-Inseln allesamt gebleichte weiße Strände und aquamarines Wasser.

Erfahre mehr

Die Insel Flores bietet hervorragende Tauchmöglichkeiten, spektakuläre Landschaften und eine einzigartige Mischung von Kulturen.

Erfahre mehr

Raja Ampat ist bekannt als einer der besten Tauchplätze Indonesiens mit unberührten Korallenriffen und einigen der artenreichsten Gewässer der Welt.

Erfahre mehr

Wenn Sie auf der Suche nach unglaublichen Landschaften sind, verspricht Borneo atemberaubende Orte, vom dschungelbewachsenen Landesinneren bis hin zu Riffen, Höhlen, Steilwänden und Tauchgängen im Dschungel.

Erfahre mehr

Zu besuchende Tauchplätze in Indonesien