Meister der Tarnung

Pygmäen-Seepferdchen sind nicht nur die kleinsten und niedlichsten Seepferdchen, sondern sie passen sich auch am besten in ihre Umgebung ein. Man muss wirklich nach diesen Meistern der Verkleidung jagen, denn Pygmäen gehören zu den kleinsten Seepferdchenarten der Welt, wobei die erwachsenen Tiere im Durchschnitt nur 2 Zentimeter lang sind! Jeder Pygmäe imitiert nicht nur die exakte Farbe des Fächerfächers, auf dem er lebt, sondern sein Körper ist auch mit kalziumreichen Höckern bedeckt, den so genannten Tuberkeln, die die Polypen des Fächers imitieren und den Pygmäen vollständig tarnen. Diese winzigen Seepferdchen sind wirklich ein erstaunlicher Anblick.


{{item.stats.loggedDives}} Geloggte Tauchgänge
No results/current events found. Please try another search term.

Entdecke mehr Unterwasser Lebewesen

  Entdecke mehr Unterwasser Lebewesen