Tauchen in Malaysia

Malaysia ist ein Land in Südostasien. Dieses Paradies besteht aus 2 Hauptteilen; Halbinsel Malaysia und West Malaysia. Bekannt für seine gemischten kulturellen Einflüsse aus Malaien, Indern, Chinesen und Europäern, können Sie eine volle Akzeptanz der kulturellen Unterschiede erwarten. Sie können viele verschiedene Tauchplätze erwarten, aus denen Sie wählen können. Malaysia ist stolz auf die biologische Vielfalt des Lebens im Land, sowohl an Land als auch im Meer.

Eines der exotischsten und beliebtesten Tauchziele ist Malaysia. Während Ihres Tauchgangs in den wunderschönen Inseln rund um Malaysia werden Sie ein ausgewogenes Gleichgewicht zwischen Makroleben und pelagischen Arten sowie ein breites Spektrum an Arten vorfinden. Sie werden eine große Auswahl an Taucharten vorfinden, von Resorts bis hin zu Tauchsafaris, die es Ihnen ermöglichen, viele Wracks und Korallenriffe zu erkunden. Geeignete Bedingungen für das Gerätetauchen finden Sie das ganze Jahr über, mit warmem Wasser zwischen 27 und 30 ºC (81 bis 86 ºF) und guter Sicht. Sie können einige der entlegensten unberührten Inseln zum Tauchen wählen, bis hin zu den touristischsten Orten mit aufregendem Nachtleben.

Fakten über Malaysia

A, C, G, M

Stromanschluss Typ

KUL

Flughäfen

MYR

Währung

en

Sprache

240 V / 50 Hz

Stromversorgung

UTC+08:00

Zeitzone

CelCom, Digi Telecommunications, Maxis, U Mobile

Netzanbieter

Begegnungen mit Wildtieren in Malaysia

Ausgewählte Reiseziele in Malaysia

Halbinsel Malaysia

Die Halbinsel Malaysia, auch als West-Malaysia bekannt, macht 40% der Gesamtfläche des Landes aus und liegt an der Straße von Malakka und dem Südchinesischen Meer.

Erfahre mehr

Sie werden eine unvergessliche Unterwasser-Erfahrung in Ostmalaysia, einem der wichtigsten und schönsten Tauchziele der Welt, machen.

Erfahre mehr

Zu besuchende Tauchplätze in Malaysia