Tauchen auf der malaysischen Halbinsel

Verlassen Sie die ausgetretenen Pfade und erkunden Sie die Halbinsel Malaysia, die auch als West Malaysia bekannt ist. Diese Region macht 40% der Gesamtfläche des Landes aus und liegt an der Straße von Malakka und dem Südchinesischen Meer. Sie erstreckt sich über die Westküste, die Ostküste und den Süden und beherbergt zahlreiche Naturschutzgebiete und Strände für Touristen. In diesem Gebiet befindet sich der größte Nationalpark Malaysias. Zu seinen wichtigsten Tauchplätzen gehören unter anderem Tioman, Redang Island und Langkawi. Das Meeresleben ist vielfältig und umfasst Arten wie Wale, Haie, Echte Karettschildkröten und einzigartige einheimische Fische wie Mandarin-Drachenkopf, Asiatische Arowana, Hampala-Barbe und Grüne Tigerschmerle, um nur einige zu nennen. Einige Wracks aus dem Zweiten Weltkrieg stehen zur Erkundung zur Verfügung. Von der luxuriösesten Privatinsel bis zum preisgünstigsten Resort finden Sie viele verschiedene Möglichkeiten für Ihren Aufenthalt. Die spektakulären Korallenriffe und die gute Sicht auf das kristallklare Wasser machen diese Insel zu einem einzigartigen und bevorzugten Ort zum Schnorcheln und Tauchen. Wenn Sie auf der Suche nach Exklusivität sind, können Sie die Insel Rawa besuchen, eine private Koralleninsel, die perfekt für Paare geeignet ist. Besuchen Sie unbedingt auch die Perhentian Islands, zwei familienfreundliche Inseln ohne Museen oder Denkmäler, wo die beiden Hauptattraktionen Wandern und Tauchen sind.

Zu besuchende Tauchplätze auf der malaysischen Halbinsel

Ausgewählte Reiseziele auf der malaysischen Halbinsel

Insel Tioman

Tioman Island ist das bevorzugte Ziel vieler Schnorchler und Taucher und bietet verschiedene Tauchplätze, die es zu erkunden gilt.

Erfahre mehr

Insel Tenggol

Tenggol Island, vor der Küste von Terengganu gelegen, ist eine der schönsten Inseln Malaysias und bietet eine große Auswahl an Tauchplätzen.

Erfahre mehr

Perhentianische Inseln

Die Perhentian-Inseln sind ein beliebtes Ziel für Familien, Schnorchler und Taucher und die Heimat der Grünen Meeresschildkröte und der Karettschildkröte.

Erfahre mehr

Insel Redang

Redang ist Teil eines Meeresschutzparks und ein perfekter Ort für Taucher aller Niveaus.

Erfahre mehr

Langkawi

Langkawi ist ein aus 99 Inseln bestehender Archipel in West-Malaysia und bietet Lebensraum für eine Vielzahl tropischer Lebewesen.

Erfahre mehr

Begegnungen mit Wildtieren auf der malaysischen Halbinsel

Warmes, kristallklares Wasser und tropisches Meeresleben kennzeichnen die malaysische Halbinsel. Ein Teil des Wassers deckt die Wanderrouten des Walhais, eines sich langsam bewegenden Hais, ab; Sichtungen dieser Art sind hauptsächlich von März bis Mai zu erwarten; optimale Tauchbedingungen sind jedoch das ganze Jahr über zu finden. Die Sichtweite liegt im Durchschnitt bei 40 Metern Tiefe (131 Fuß). Große alte Schildkröten und Riffhaie nisten ebenfalls häufig auf den Inseln der malaysischen Halbinsel. Diese Region war während des Zweiten Weltkriegs ein wichtiger Standort, was dazu führte, dass viele Wracks in diesen Gewässern, die für Taucher aller Niveaus zugänglich sind, ihre Basis haben.