Die am meisten untersuchte Haiart

Im Gegensatz zu der bedrohlichen Fratze des Zitronenhais mit ihren vorstehenden, gebogenen Zähnen sind diese Tiere eigentlich recht sanft und nicht aggressiv gegenüber dem Menschen. Als solche sind sie bei Tauchern für das Tauchen mit Hai-Ködern auf der ganzen Welt sehr beliebt. Sie sind in flachen Gewässern entlang der Küstengebiete des Atlantiks und des Pazifiks anzutreffen und halten sich bevorzugt in der Nähe von Korallenriffen, Mangroven und Buchten auf. Da sie leicht zu finden sind und in Gefangenschaft gut überleben, sind sie eigentlich die bekannteste und am besten erforschte aller Haiarten.


{{item.stats.loggedDives}} Geloggte Tauchgänge
No results/current events found. Please try another search term.

Entdecke mehr Unterwasser Lebewesen

  Entdecke mehr Unterwasser Lebewesen