Das falsche maurische Idol

Wimpelfische gehören zu den am häufigsten anzutreffenden Fischen in der pazifischen Riffgemeinschaft. Die oft als falsche maurische Idole bezeichneten Wimpelfische sind leicht an ihrer weniger kunstvollen schwarz-gelb-weißen Streifung und ihrer kleineren Schnauze zu erkennen. Es gibt zwei Arten von Wimpelfischen, die beide im Indopazifik beheimatet sind: Langflossen- und Schwarm-Wimpelfische. Diese relativ kleinen Rifffische können eine maximale Länge von 18-21 cm erreichen.

Diamond Center
Instructor Training Center
Instructor Training Center

{{ item.stateLong}}, {{item.countryLong}}

Affiliated dive site {{additionalItem.title}} {{additionalItem.distance}} km

Diamond Center
Instructor Training Center
Instructor Training Center

{{ item.stateLong}}, {{item.countryLong}}

Affiliated dive site {{additionalItem.title}} {{additionalItem.distance}} km


{{item.stats.loggedDives}} Geloggte Tauchgänge
Show affiliated training centers
Affiliated divecenter {{additionalItem.title}} {{additionalItem.distance}} km
No results/current events found. Please try another search term.