Tauchen an der zentralen Mittelmeerküste

Die Region Center an der Mittelmeerküste bietet eine Vielzahl von Tauchplätzen für alle Erfahrungsstufen. Seine flachen Gewässer und ruhigen Strömungen sind perfekt für Tauchanfänger. Fortgeschrittene Taucher können auch atemberaubende Orte finden, die es zu erforschen gilt, wie z.B. bedeutende Schiffswracks, Unterwasserarchäologie, Drop-offs und Durchschwimmen. Die Wassertiefe reicht an einigen Stellen bis zu 50 Meter (160 Fuß) tief. Dies ist ein beliebter Ort für Fotografen, da es hier ein breites Spektrum an Meereslebewesen gibt, das von Kraken, Mantarochen und Haien bis hin zu kleinen Seepferdchen und verschiedenen Fischarten reicht. Eine der beliebtesten Aktivitäten an der Mittelmeerküste ist das Tauchen mit Haien, ein aufregendes Erlebnis für die Abenteurer. Das ganze Jahr über werden warme Wassertemperaturen erwartet, die von 16 ºC (60,8 ºF) bis 28 ºC (82,4 ºF) reichen. Die meisten Tauchplätze sind leicht zugänglich und befinden sich nur eine kurze Fahrt vom Ufer entfernt. Die Hartkorallen- und Weichkorallenformationen sind spektakulär, wobei sich in diesem Gebiet viele verschiedene und einzigartige Arten konzentrieren. Die besten Monate für einen Besuch sind die Sommermonate, insbesondere Juni und Juli, in denen die wärmsten Temperaturen herrschen und die Walhaiwanderung am stärksten ist. Weitere Arten, denen Sie begegnen könnten, sind Rochen, Schildkröten und viele verschiedene Fischarten sowie farbenprächtige Schwämme.

Zu besuchende Tauchplätze an der zentralen Mittelmeerküste

Ausgewählte Reiseziele an der zentralen Mittelmeerküste

Ceasarea

Ceasarea bietet ausgezeichnete Tauchplätze, die entlang der Küste verstreut sind.

Erfahre mehr

Begegnungen mit Wildtieren an der zentralen Mittelmeerküste

In dieser Region finden Taucher Küstengewässer voller aufregender Meereslebewesen. Zu den häufigeren Arten gehören Krustentiere, farbenprächtige Nacktschnecken mit prächtigen Farben, Seehasen, Kraken, Tintenfische, Zackenbarsche, Riesenrochen und sogar Schildkröten. Große Fischschwärme unterschiedlicher Größe sind ebenfalls ein häufiger Anblick. Wir empfehlen Ihnen, während des Winters zu reisen, wenn es eine einzigartige und beeindruckende Versammlung von Grau- und Sandhaien gibt. Sie können auch damit rechnen, auf eine Vielzahl von Lebewesen zu treffen, die vom Roten Meer durch den Suezkanal gewandert sind, wobei die am häufigsten anzutreffende Art der Rotfeuerfisch ist.