Thunfisch

Thunfische sind die mächtigsten Schwimmer der Meere und eines der flinksten Raubtiere. Mit ihrem schlanken, stromlinienförmigen, torpedoförmigen Körper, der auf Geschwindigkeit ausgelegt ist, kann diese pelagische Art eine Geschwindigkeit von bis zu 75 km/h erreichen. Leider ist diese Geschwindigkeit der kommerziellen Fischerei, die einige ihrer Populationen bedroht, nicht gewachsen. Infolge der Überfischung sind Thunfischarten wie der Südliche Blauflossenthun kurz vor dem Aussterben.

Viele Menschen lieben es, Thunfisch zu essen, aber mit Thunfisch zu tauchen ist ein besonderer Genuss. Diese beeindruckende Fischart kann bis zu 226 kg und 3 m lang werden. Man kann sie bei fortgeschrittenen Tauchgängen vor Untiefen und im Freiwasser antreffen. Es gibt 15 Thunfischarten, die in den tropischen und subtropischen Meeren des Atlantiks und Pazifiks leben. Entdecke auf der Karte unten, wo du mit Thunfisch tauchen kannst.