Diese Daten stammen aus den Logbuchinformationen in der MySSI App

Angeschlossene Training Center

Tauchplätze in der Umgebung

Provinciaal Domein de Ster

In Sint-Niklaas finden wir die Provinzdomäne De Ster. Dieser Tauchplatz ist sowohl für Anfänger als auch für fortgeschrittene Taucher geeignet. Die Sichtweite variiert von begrenzt bis vernünftig.

Erfahre mehr

De Nekker

Der Nekker, ein 65 Hektar großes Freizeitzentrum, verfügt über einen Teich, der zum Teil natürlich und geschützt ist, zum Teil aus E-19-Bausand gewonnen wurde. Der 30 Hektar große Tauchteich dient gleichzeitig als Schwimm-, Surf- und Angelplatz und verfügt über einen großzügigen Strand. Zu den angrenzenden Einrichtungen gehören Unterrichtsräume, Umkleideräume und eine Bar.

Erfahre mehr

Bergse Diepsluis

Der Bergse Diepsluis, von den lokalen Tauchern auch als Oesterdam oder Thoolse Gat bezeichnet, ist ein sehr zugänglicher Ort und ermöglicht es Tauchern, die Wunder des Oosterschelde-Nationalparks kennen zu lernen. Dieser Tauchplatz hat aufgrund seiner Lage wenig bis gar keine Strömung, was ihn zu einem idealen Ort für Anfänger macht.

Erfahre mehr

Galderse Meren Noord

Die Galderse-Seen sind ein Gebiet mit Freizeitseen südlich von Breda. Es ist ein guter Übungsplatz für das Tauchen und es gibt mehrere Unterwasserobjekte, die man ansteuern kann (Wracks, Hochseilgarten, Plattformen usw.).

Erfahre mehr

Stavenisse Haven

Dies ist ein Tauchplatz am Ufer, der leicht zugänglich ist. Am Behindertensteg sind ausreichend Parkplätze vorhanden. Dieser Platz wird häufig von Clubs genutzt, die viel zu feiern haben. Um den Tauchplatz zu erreichen, muss man über die Bootsrampe ins Wasser gehen.

Erfahre mehr

Anna Jacobapolder

Der Tauchplatz Anna Jacobapolder liegt direkt gegenüber dem Tauchplatz Zoetersbout. Dieser Tauchplatz liegt an einem Fährhafen, wo früher die Fähren zwischen Anna-Jacobapolder und Zijpe verkehrten. Derzeit befindet sich zwischen den Hauptdämmen eine Austernfarm.

Erfahre mehr

Zoetersbout

Zoetersbout ist ein zugänglicher Tauchplatz in der Oosterschelde, hier gibt es praktisch keine Strömung, aber sie ist an der Deichkrone zu spüren. Man taucht entlang einer bewachsenen Deichwand mit Aalen, Hummern und Galathek-Hummern als ständige Bewohner. Tauche zwischen dem Unkraut und entdecke das Unterwasserleben.

Erfahre mehr

Zwembad de Warande

Das Freizeitzentrum De Warande, früher nur ein Freibad, ist seit 2015 ein fester Begriff in der Gemeinde Oosterhout. Mit verschiedenen Innen- und Außenbecken lässt sich für jede Aktivität eine passende Lösung finden.

Erfahre mehr

Zeelandbrug

Zeeland Bridge ist der beliebteste Tauchplatz an der Oosterschelde. Besonders in der Sepia-Saison (Mai-Juni) ist dieser Tauchplatz bei Tauchern aus den Niederlanden, Belgien, Frankreich und Deutschland sehr beliebt.

Erfahre mehr

Levensstrijd

Levensstrijd (Lebenskampf) ist ein relativ flacher Tauchplatz, aber wenn du die Menschenmengen an den benachbarten Tauchplätzen nicht magst, dann ist dies der richtige Ort für dich. Du kannst sowohl entlang der Felshalde auf dem Deich als auch auf dem Sandboden tauchen, wo du auch härteren Untergrund findest.

Erfahre mehr