Diese Daten stammen aus den Logbuchinformationen in der MySSI App

Angeschlossene Training Center

Tauchplätze in der Umgebung

Manta Point

Dieser Tauchplatz befindet sich etwa 1 Stunde und 15 Minuten von El Gouna im Nordosten. Das Riff ist die Verlängerung des Dolphin House Reefs im Norden. Es hat einen schön abfallenden Korallengarten und ist einfach zu betauchen. Gewöhnlich gibt es eine leichte Strömung, was dies zu einem Strömungstauchgang macht. Es besteht eine gute Möglichkeit, Rochen und Delfine zu sehen, und in der Sommersaison auf jeden Fall Mantas.

Erfahre mehr

Dolphinhouse (Gota Shaab el Erg) liegt im Westen vom Hauptriff Shaab El Erg. Hier bildet das Riff einen Kanal ins offene Meer, wo die Delfine gerne öfters raus und rein schwimmen. Durch den Kanal kann hier aber auch eine mittelstarke Strömung herrschen.

Erfahre mehr

Gota Iris wird der letzte grosse Block von Shaab Iris genannt. Shaab Iris liegt in der Region Abu Nugar, welches ca. 1,5 Std von El Gouna entfernt liegt und besteht aus einem Hauptriff und vielen Korallenblöcken. Die Durchschnittstiefe beträgt 14m.

Erfahre mehr

Shaab Iris

Shaab Iris liegt in der Region Abu Nugar, welches ca. 1.5h von El Gouna entfernt liegt und besteht aus einem Hauptriff und vielen Korallenblöcke. Die Durchschnittstiefe beträgt 14m.

Erfahre mehr

Shaabruhr Umm Gamar

Dieser Tauchplatz liegt ca. 1 Stunde 30 Minuten von Elgouna im Südosten entfernt. Gilt als einer der besten Tauchplätze in dieser Gegend. Er ist etwa 200 Meter lang und voll von Hart- und Weichkorallen. Es gibt einen schönen schrägen Drop-off auf beiden Seiten. Ein Spaßtauchgang für Strömungstaucher und auch für technische Taucher.

Erfahre mehr

El Sakhwa

Dieser Tauchgang findet etwa 1 Stunde südlich von El Gouna statt. Die Anlegeleinen befinden sich auf der Innenseite der kleinen Bucht. Von der Bucht aus geht eine Wand nach außen, bis Sie einige schöne Riffblöcke im flachen Wasser erreichen, wo Sie einen Steilabfall finden, der bis auf 40 m hinuntergeht. Dort befindet sich ein kleiner Canyon.

Erfahre mehr

Gotha Abu Galawa

Dieser Standort befindet sich im Abu-Galawa-Riff, das etwa 1 Stunde südlich von Elgouna liegt. Dieser Tauchplatz ist für alle Taucher, insbesondere für Anfänger, geeignet. Die Tiefe beträgt ca. 4m mit einer maximalen Tiefe von nur 10m. Hier gibt es wunderschöne Felswände voller Glas und Anthiasfische. Es besteht auch die Möglichkeit für einen Strömungstauchgang und die Möglichkeit, Delfine zu sehen.

Erfahre mehr

Weniger als 1 Stunde Fahrzeit von El Gouna aus in Richtung Süden liegt der schöne Riffblock von Shabha. Die Spitze des Riffs beginnt knapp unter der Wasseroberfläche und erstreckt sich bis zum sandigen Grund in nur 14 m Tiefe, was dies zu einem flachen Tauchgang macht. Um das gesamte Riff zu umrunden, benötigt man etwa 1 Stunde. Auf der Ostseite gibt es auch einige schöne Korallenblöcke.

Erfahre mehr

Ca. 2h südöstlich von El Gouna liegt eines der schönsten Riffe von El Gouna. Da das Riff im offenen Meer liegt, gibt es hier oft starke Strömungen, die den Vorteil bringen, dass viele Raubfische das Riff bewohnen und die Korallen beste Lebensbedingungen haben.

Erfahre mehr

1 Stunde südlich von El Gouna finden Sie die Fanadir-Riffe. Es ist eine Wand voller spektakulärer Meereslebewesen. Oberhalb der Wand befindet sich ein Plateau, das etwa 20 m breit ist, dann fällt die Wand auf über 70 m Tiefe ab. Es gibt eine große Spitze voller Glasfische und Muränen.

Erfahre mehr