Diese Daten stammen aus den Logbuchinformationen in der MySSI App

Angeschlossene Training Center

Tauchplätze in der Umgebung

Mosh Beach, Eilat - החוף של מוש

Ein sehr schöner Platz mit einer Vielzahl von Optionen für alle Level. Anfänger können einen flachen Tauchgang im Sandgebiet um schöne Riffblöcke herum machen. Erfahrenere Taucher können tiefere Tauchgänge durchführen, bei denen auf 20 Metern (60 Fuß) schöne Korallen zu finden sind.

Erfahre mehr

Canyon Dekel South - קניון חוף הדקל

Ein schöner, breiter Canyon, der bei 20 Metern (60 Fuß) beginnt und bis auf 35 Meter (115 Fuß) abfällt, mit großartigen Korallen auf beiden Seiten und einem sandigen Boden. Ein einfacher Tauchgang, da der Canyon vom Ufer aus zugänglich ist.

Erfahre mehr

Pyramid - פרמידה

Dies ist ein künstliches Riff, das 1992 geschaffen wurde und aus 2 Metallpyramiden besteht: eine große Pyramide, deren Spitze 18 Meter (54 Fuß) erreicht, und eine kleinere Pyramide im Inneren, die 23 Meter (70 Fuß) erreicht. Der Sandboden liegt bei 31 Metern (104 Fuß). Beim Tauchen vom Ufer aus sind ein guter Luftverbrauch und gute Navigation erforderlich.

Erfahre mehr

המסעדה התת-ימית The underwater restaurant

Kisosky Beach, ist das wahrscheinlich nördlichste Korallenriff der Welt. Flaches Riff mit guten Makro-Möglichkeiten auch um das Unterwasser-Restaurant. An den Wochenenden gibt es eine Vielzahl von Wassersportaktivitäten, so dass beim Auftauchen besondere Vorsicht geboten ist.

Erfahre mehr

Dolphins Reefדולפין ריף

Das Dolphin Reef ist ein Privatgrundstück und Strand, an dem eine Gruppe von Delfinen aufgezogen wird; die Delfine sind jedoch frei und nicht eingeschränkt. Sie können geführte Tauchgänge, Schnorcheln oder Schnuppertauchgänge für nicht zertifizierte Taucher buchen.

Erfahre mehr

Sun boat and amphibian vehicles סנבואט והכלים האמפיביים

Dieser Standort besteht aus einer Reihe von Fahrzeugen und Metallstrukturen, die versenkt wurden, um ein künstliches Riff zu schaffen. Die Amphibienfahrzeuge befinden sich in der Nähe des Sun Boat-Wracks und können zusammen oder als separate Tauchgänge besucht werden. Die Sicht ist zwar nicht immer gut, aber dennoch einen Tauchgang wert.

Erfahre mehr

Katza Eilat קצאא אילת

Kattza ist ein inaktiver Pier, der zum Abpumpen von Öl aus Tankschiffen genutzt wurde. Der Standort wurde 2016 zum Tauchen und Schwimmen geöffnet. Im Laufe der Jahre sind um die Pfeiler, die den Pier halten, sehr schöne Korallen gewachsen, die nun voller Leben sind. Sie können auch einem der neugierigen Delfine des Dolphin Reefs begegnen, die zu Besuch kommen.

Erfahre mehr

Paradise Eilat,פראדייס אילת

Rund um einen der beliebtesten Tauchplätze in Eilat ("The Satil") befindet sich ein riesiges Korallenriff, dessen Eingang sich vor dem Marina-Tauchclub befindet - ein Deep Diving für fortgeschrittene Taucher.

Erfahre mehr

Satil Eilat סטי״ל אילת (אח״י סופה)

Die Satil ist ein Raketenschiff, das 2008 versenkt wurde, um eine Gedenkstätte für 12 im Kampf gefallene Marinesoldaten zu schaffen. Die Satil liegt 3 km (etwas weniger als 2 Meilen) vor der Küste in einer Tiefe von 26 Metern (85 Fuß). Mit der Zeit zerbrach das Wrack in drei Teile.

Erfahre mehr

Yatush Wreck Eilat יתוש אילת

Die Yetush ist ein kleines Wrack mit einem schönen Korallenriff um sie herum. Es liegt in einer Tiefe von 30 Metern (100 Fuß). Die Navigation von der Küste aus ist ziemlich einfach. Entweder an der Oberfläche zum Wrack schwimmen oder bei guten Luftverbrauch am Ufer abtauchen.

Erfahre mehr