Tauchen im Rongelap-Atoll

Das Rongelap-Atoll wurde erst kürzlich wieder für Taucher geöffnet, nachdem es jahrelang als Atomtestgelände genutzt wurde. Da dieses Atoll 50 Jahre lang vom menschlichen Einfluss isoliert war, bietet es spektakuläre Tauchplätze mit Riffen in makellosem Zustand, die eine erstaunliche Fischpopulation beherbergen. Das Rongelap Atoll ist ein verborgenes Juwel für Taucher, mit zahlreichen beeindruckenden Korallenriffen, die Tausende von Metern tief in den blauen Ozean abfallen. Nach Ansicht vieler Meereswissenschaftler wird das Rongelap Atoll bald das nächste Weltkulturerbe sein. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Expeditionen gut planen und gründlich recherchieren, um Ihre Expeditionen zu buchen, da dies das abgelegenste und am schwierigsten zugängliche Ziel der Marshall-Inseln ist. Seien Sie bereit für ein großes Abenteuer.

Zu besichtigende Tauchplätze im Rongelap-Atoll

Wildtier-Begegnungen im Rongelap-Atoll