Tauchen in Regiao dos Lagos

Eine der bevorzugten Regionen für Taucher ist die "Região dos Lagos, die im Bundesstaat Rio de Janeiro liegt. Die "Costa Azul" ist einer der bekanntesten Orte hier und hat einige der schönsten Strände in ganz Brasilien. Dieser Ort erhält kaltes Wasser von den Südströmungen des Atlantiks, wodurch sein Wasser nährstoffreich und reich an verschiedenen Meeresarten ist. Die Temperatur in dieser Region kann sehr unterschiedlich sein. Costa Azul wird von vielen Experten als die Tauchhauptstadt Brasiliens angesehen, da es hier viele Tauchzentren und Tauchplätze gibt. Nehmen Sie auf jeden Fall eine Kamera mit, denn die Landschaft an der Oberfläche ist beeindruckend. Machen Sie sich auf den Weg in die Kolonialstadt Salvador, die voll von barocken Gebäuden, kleinen Herbergen und einigen fantastischen Restaurants ist. Schiffswracktauchen ist eine der beliebtesten Aktivitäten, die von Entdeckern in dieser Region gesucht wird. Machen Sie sich auf den Weg nach Arraial do Cabo, wo Sie sich an seinen weißen Sandstränden sonnen und in seinem kristallklaren Wasser schwimmen können. Ein weiterer Ort, den man unbedingt besuchen sollte, ist Rio das Ostras, berühmt für sein Jazzfestival. Cabo Frio ist aufgrund seiner Geschichte, seiner schönen Strände, seines warmen Wetters und seiner unglaublichen Tauchplätze eines der wichtigsten Reiseziele Brasiliens.

Zu besuchende Tauchplätze in Regiao dos Lagos

Ausgewählte Sehenswürdigkeiten in Regiao dos Lagos

Cold Cape

Eines der beliebtesten Reiseziele nach Arraial do Cabo ist Cabo Frio, mit einer Vielzahl von Tauchplätzen, die es zu erkunden gilt.

Erfahre mehr

Armacao dos Buzios

Armaca dos Buzios ist weltberühmt als luxuriöses Strandresort, das ausgezeichnete Tauchplätze bietet.

Erfahre mehr

Arraial do Cabo

Der beste Ort zum Tauchen im Süden Brasiliens ist Arraial do Cabo, wo Sie türkisfarbenes Wasser und eine blühende Unterwasserwelt vorfinden.

Erfahre mehr

Begegnungen mit Wildtieren in Regiao dos Lagos

Zu den Meereslebewesen in der Region Costa Azul gehören die im Südatlantik weit verbreiteten Meeresarten, darunter Langusten, Meeresschildkröten und sogar einige pelagische Arten. Sie können auch viele andere Arten wie Langusten, Tintenfische, freundliche Delfine und Rochen antreffen. Einige berühmte Tauchplätze sind Pontal do Atalaia, Armacao dos Buzios, Arraial do Cabo und Cabo Frio. Tauchen Sie in die Gewässer von Regiao dos Lagos ein und erkunden Sie die vielen Höhlen, wie z. B. die Höhle Gruta Azul, und schwimmen Sie durch, die dieser Ort zu bieten hat; in Ihrer Freizeit können Sie sich an einem der vielen schönen Strände der Gegend entspannen.