Tauchen in der Dominikanischen Republik

Die Dominikanische Republik, das zweitgrößte Land der Karibik, wurde 1492 von Christoph Kolumbus entdeckt. Dieses Paradies ist reich an Geschichte, Kultur und Vielfalt. Die Dominikanische Republik teilt sich die Insel Hispaniola mit Haiti im Westen. Sie liegt zwischen den Inseln Kuba und Puerto Rico. Die Dominikanische Republik ist eines der meistbesuchten Reiseziele in der Karibik. Seien Sie darauf vorbereitet, die weltberühmten weißen Sandstrände der Dominikanischen Republik, großartiges Tauchen und zahlreiche Golfresorts zu genießen.

Ein Urlaub in der Dominikanischen Republik kann alles sein, was Sie sich wünschen. Sie können einen erstaunlichen Aufenthalt bei einem all-inclusive Strandfest verbringen und das pulsierende Nachtleben im geschäftigen Punta Cana genießen oder sich bei einem ruhigeren, intimeren und exotischeren Urlaub an der abgelegeneren Südwestküste entspannen. Eines ist sicher, Sie werden überall auf dieser kulturell reichen Insel spektakuläres Tauchen finden. Abenteurer können wunderschöne Riffe und versunkene Schiffe bewundern - La Caleta National Underwater Park. Vergessen Sie nicht, Ihre Kamera mitzubringen. Höhlentaucher werden diesen Ort lieben; drei aufregende Höhlensysteme befinden sich in der Nähe von Santo Domingo, Bayahibe und Playa Dorada. Ihre Reise wird voller aufregender Sehenswürdigkeiten sein. In den Silver Banks können Sie von Dezember bis Mai Buckelwale beobachten.

Fakten über die Dominikanische Republik

A, B, C

Stromanschluss Typ

PUJ, SDQ

Flughäfen

DOP

Währung

es

Sprache

120 V / 60 Hz

Stromversorgung

UTC-04:00

Zeitzone

Begegnungen mit Wildtieren in der Dominikanischen Republik

Ausgewählte Sehenswürdigkeiten in der Dominikanischen Republik

Puerto Plata liegt an der Nordküste der Dominikanischen Republik. An diesem Ort findet das abenteuerlichste Tauchen der Insel statt.

Erfahre mehr

Eines der beliebtesten Besuchsgebiete in der Dominikanischen Republik ist Punta Cana. Das Tauchen dort ist perfekt für Taucher aller Niveaus, von Anfängern bis hin zu erfahrenen Tauchern.

Erfahre mehr

Santo Domingo ist auch berühmt für seine schönen und farbenfrohen Korallenriffe und reichlich vorhandene Fischarten wie den französischen Kaiserfisch, grüne Muränen, Trommelfische usw.

Erfahre mehr

Zu besuchende Tauchplätze in der Dominikanischen Republik