Tauchen in Andros

Die größte Insel der Bahamas, die Insel Andros, hat eine Bevölkerung von nur 7.000 Vollzeitbewohnern. "Idyllisch" ist das perfekte Wort, um diesen Ort zu beschreiben, der häufig als "ein unberührtes Stück Paradies" bezeichnet wird. Diese Insel ist der ideale Rahmen für einen ruhigen, privaten Urlaub, während Sie die Naturwunder des Ortes erkunden. Andros ist fast das ganze Jahr über ein warmes und sonniges Paradies. Die Wassertemperatur fällt selten unter 27ºC (80º F), und die Lufttemperatur kann zwischen Sommer- und Wintersaison von warm bis heiß mit 24 bis 33ºC (75 bis 92º F) schwanken. Vermeiden Sie es jedoch, von Mai bis Oktober, der Hurrikan- und Regenzeit, zu reisen. Die beste Reisezeit für die Bahamas ist von November bis Mai. Die Ankunft auf der Insel Andros wird selbst ein Abenteuer sein. Die einfachste Art, dorthin zu gelangen, ist ein Flug zum internationalen Flughafen Lynden Pindling, der früher als Nassau International Airport bekannt war. Von dort aus können Sie entweder einen kurzen Flug nach Andros nehmen oder eine Fähre nehmen und die wunderschöne Landschaft genießen. Sobald Sie in Andros angekommen sind, werden Sie von einer Fülle von Naturattraktionen umgeben sein und die fesselnde Schönheit des Ortes erleben. Beim Tauchen in Andros werden Sie erstaunt sein über die Hunderte von Fisch- und Korallenarten, die Sie sehen werden, sowie über das Andros-Barriere-Riff, das eines der größten Barriere-Riffe der Welt ist.

Zu besuchende Tauchplätze in Andros

Ausgewählte Sehenswürdigkeiten in Andros

Zunge des Ozeans

Bei der Erkundung der zahlreichen Tauchplätze, die Andros umgeben, kann man eine große Vielfalt an Meereslebewesen beobachten.

Erfahre mehr

Zunge des Ozeans

Bei der Erkundung der zahlreichen Tauchplätze, die Andros umgeben, kann man eine große Vielfalt an Meereslebewesen beobachten.

Erfahre mehr

Zunge des Ozeans

Bei der Erkundung der zahlreichen Tauchplätze, die Andros umgeben, kann man eine große Vielfalt an Meereslebewesen beobachten.

Erfahre mehr

Begegnungen mit Wildtieren in Andros

Beim Tauchen in Andros kann man eine reiche Unterwasserwelt beobachten. Einige der Fischarten, die Sie hier finden, sind die Königin, der Französische und der Graue Kaiserfisch, der Falterfisch, der Trompetenfisch, der Aal, der Trommelfisch, der Papageienfisch und viele andere. Auch Königinnenmuscheln, Tintenfische, Langusten und der berühmte Seestern aus dem Bahama-Meer sind zahlreich vertreten. Zum Meeresleben von Andros gehört auch der große und beeindruckende Nassauische Zackenbarsch, der zu bestimmten Jahreszeiten in dieses Gebiet wandert. Wenn Sie Ihr Tauchabenteuer fortsetzen, werden Sie Schildkröten zwischen den Riffen schwimmen sehen, ebenso wie Stachelrochen und viele verschiedene Haiarten. Passen Sie auf, und Sie werden größere Arten wie Tigerhaie, Delfine und gefleckte Adlerrochen erspähen können.