CCR Technical Extended Range

Das SSI CCR Technical Extended Range Programm vermittelt dir das Wissen und die Erfahrung, um Tauchtabellen bis ans Limit auszureizen. Plane und führe selbstständig unbegrenzte Dekompressionstauchgänge bis maximal 60 Meter Tiefe mit einem geschlossenen Kreislaufgerät (CCR Rebreather) durch. Dieser Kurs ist bei SSI eines der aufregendsten Zertifizierungsprogramme. Gehe mit einem Kreislaufgerät weiter und tiefer als je zuvor und entdecke eine unvergleichliche Ruhe und präzise Tarierungskontrolle.

Fakten und Ausbildungsstandards

Bist du bereit die Grenzen deiner Tauchtabellen auszureizen? Dieses Programm vermittelt Tauchern das nötige Können, um selbstständig Dekompressionstauchgänge mit Trimix als Diluent bis auf 60 Meter Tiefe mit einem Kreislaufgerät und mindestens zwei Bailout-Flaschen zu planen und durchzuführen. Es baut auf den Basisfertigkeiten im Umgang mit Kreislaufgeräten auf und entwickelt eine problemlösende Einstellung und Herangehensweise, die längere Dekompressionstauchgänge ermöglicht. Diese anspruchsvolle SSI Zertifizierung bereitet CCR Taucher darauf vor, in Notfällen als gut ausgebildete, kompetente Rebreather Taucher zu denken und zu handeln. Da die Sicherheit immer im Vordergrund der SSI Ausbildungsphilosophie steht, vermittelt dieses gerätespezifische Programm für rEvo, JJ, SF2, AP oder Poseidon Kreislaufgeräte ein profundes Theoriewissen für die sichere Tauchplanung und verwendet als Atemgas ausschließlich Trimix um die Gasdichte zu reduzieren.

Mindestalter 18
Theorieeinheiten 4
Pool/begrenztes Freiwasser Lektionen 1
Freiwassertauchgänge 6
Tiefenlimit 60m / 200ft
Empfohlene Kursdauer 40 h
Das Programm ist für folgende Rebreather Typen verfügbar rEvo, SF2, JJ, Poseidon, AP

Entdecke die besten Tauchplätze der Welt für die Extended Range Ausbildung

Werde ein CCR Technical Extended Range Diver mit SSI

Suche

Diamond Center
Instructor Training Center
Instructor Training Center

{{ item.stateLong }}, {{item.countryLong}}
Show affiliated dive sites
Affiliated dive site {{additionalItem.title}} {{additionalItem.distance}} km
No results/current events found. Please try another search term.

CCR Technical Extended Range Zertifizierungsoptionen

Das SSI CCR Technical Extended Range Programm wurde für die Verwendung von Trimix als Atemgas entwickelt und ist dafür konzipiert, die Inertgasnarkose zu reduzieren und die Tauchsicherheit zu erhöhen. Eine CCR Extended Range Zertifizierungsoption mit Luft ist für Regionen verfügbar, in denen Helium nicht verfügbar ist, oder die Tauchtiefe auf 40 Meter begrenzt ist. Durch den Abschluss der verbleibenden Theorieausbildung und der beiden verbleibenden Freiwassertauchgänge kannst du deinen Lernerfolg jederzeit auf die CCR Extended Range Trimix Zertifizierung anrechnen lassen und ein Upgrade durchführen.

Bringe deine Tauchausbildung mit Kreislaufgeräten weiter voran

Als zertifizierter CCR Technical Extended Range Diver hast du die anspruchsvollste technische Tauchausbildung im Visier. Nachdem du die nötige technische Erfahrung bei Tauchgängen mit deinem Kreislaufgerät gesammelt hast, bist du bereit, dich mit der CCR Hypoxic Trimix SSI Zertifizierung in die Elite der Taucher einzureihen, die CCR hypoxische Trimix-Tauchgänge in Tiefen bis zu von 100 Metern unternehmen. Du kannst deine Ausbildung auch weiter ausbauen, indem du deine Rebreather-Ausbildung mit den SSI Cave Diving und Wreck Diving Extended Range Programmen in die Overheadumgebung kombinierst. Mit unserem Angebot an Programmen für Kreislaufgeräte sind deinen taucherischen Ambitionen und Zielen keine Grenzen gesetzt.

Technisches Tauchen lernt man am besten mit SSI

SSI hat spezielle Ausbildungsmaterialien mit spannenden, topaktuellen Manuals entwickelt, die von Branchenprofis mit jahrzehntelanger Erfahrung im technischen Tauchen entwickelt wurden. Alle XR Programme sind so konzipiert, dass sie in deinen Zeitplan und zu deinen Zielen und Vorstellungen passen. Mit den SSI XR Open Circuit Programmen, die entweder auf Sidemount- oder Doppelgerät-Konfigurationen ausgebildet werden, kannst du deine Fertigkeiten bis zu einer maximalen Tiefe von 100 Metern trainieren. Während deines XR-Programms wird dein Instructor sämtliche Themen wie Tarierung, Vortrieb, Ausrüstungsmanagement und effektive Dekompression behandeln. Lerne, wie du deine Tauchzeiten verlängern kannst, indem du dich der wachsenden Gemeinschaft der Mares Horizon Taucher anschliesst. Mit diesem kompakten und leicht zu bedienenden Kreislaufgerät sind Nullzeit- und Dekompressionsprogramme möglich und du wirst deine Luftblasen sicher nicht vermissen. Erforsche die lautlose Welt mit den SSI Rebreather Programmen für geschlossene Kreislaufsysteme. Mit einem Kontinuum von Ausbildungsprogrammen für die Geräte rEvo, JJ, SF2, AP Inspiration oder dem Poseidon CCR und für Tiefen zwischen 30 und 100 Meter verfügbar sind, kannst du den Weg einschlagen, der deinen Tauchinteressen am besten entspricht. Mit diesen neuen Ausrüstungskonfigurationen und deinen neu erlernten Fertigkeiten wirst du in Zukunft noch sicherer tauchen und viel Spaß haben.

Im theoretischen Teil lernst du mehr über die Prinzipien, Vorgehensweisen und Theorien, die für das sichere Tauchen in einer Overhead-Umgebung wichtig sind. Entdecker werden die Optionen im SSI Overhead Programms lieben, entweder in einem Wrack, einer Höhle oder einer Mine zu tauchen. Du wirst deine bestehende Ausrüstung anpassen oder in neue Ausrüstungskonzepte und technisch orientierte Tauchkonfigurationen eingeführt, um die Erforschung der Overhead-Umgebung sicher und erfolgreich zu gestalten. SSI hat viel in die Entwicklung spezieller Ausbildungsmaterialien für das technische Tauchen investiert und bietet heute spannende, topaktuelle Manuals, Wiederholungsfragen, sowie spezielle XR-Logbücher und Wetnotes. Alle XR Programme und Ausbildungsmaterialien wurden von Branchenprofis mit jahrzehntelanger Erfahrung im XR und technischen Tauchen entwickelt. Auch die SSI XR Programme sind so konzipiert, dass sie in deinen Zeitplan und zu deinen Zielen und Vorstellungen passen.