Diese Daten stammen aus den Logbuchinformationen in der MySSI App

Angeschlossene Training Center

Tauchplätze in der Umgebung

MAMONA BAY

Sandiger Boden mit einem kurzen, flachen, gebrochenen Riff, ideal für Mittagessen oder Anfänger. der sandige Boden bietet eine ausgezeichnete Möglichkeit, Rochen zu beobachten.

Erfahre mehr

BRONZIE BAY - GMI

Kann ein beliebter Angel- und Tauchplatz auf GMI sein, viele Boote fahren vorbei, also sei vorsichtig. Da es ein beliebter Platz ist, kann es im Sommer etwas voll sein.

Erfahre mehr

SOUTH EAST CORNER

Die südöstliche Ecke von Great Mercury Island ist ein schöner und langer Abschnitt eines geteilten Riffs. Der flachere Teil befindet sich in der Mitte, aber im Allgemeinen kann man hier hervorragend tauchen, wenn man es hierhin schafft. Der Platz ist Wind- und Wellenrichtungen extrem ausgesetzt.

Erfahre mehr

GREEN ISLAND

Die grüne Insel ist auch als Friedhof bekannt, weil die vielen Felsen, die die Wasseroberfläche durchbrechen, wie Grabsteine aussehen. Es ist auch bekannt, dass einige Boote dort liegen.

Erfahre mehr

CORALIE BAY - GMI

Die Ostseite der großen Quecksilberinseln, ein schöner Platz für einfaches Tauchen. Die Mitte der Bucht ist der tiefere Teil mit riesigen kelpigen Riffsystemen.

Erfahre mehr

HOME BAY - GMI

Die Westseite der Großen Quecksilberinsel, auch ein sicherer Hafen für Boote zum Parken und Übernachten. Die Muschelbänke wurden bis mindestens 2023 geschlossen, da sie in einem sehr schlechten Zustand sind.

Erfahre mehr

KORAPUKI

Gut 40 Minuten bis eine Stunde von Whitianga entfernt, bietet Korapuki großartige Tauchmöglichkeiten rund um die ganze Insel. Das Angebot an großartigen Krautlinien und Felsen ist bei Speeros und Tauchern sehr beliebt.

Erfahre mehr

PANCAKE ROCKS - MIDDLE ISLAND

Die Pancake Rocks befinden sich auf der Ostseite der Mittelinsel mit großartigen Spalten, Rinnen und einem Bogen, durch den man schwimmen kann. Dieser Platz ist dem Wetter ausgesetzt, aber in der Regel hat es gute Sicht.

Erfahre mehr

ROCKY BAY - GMI

Die Ostseite der großen Quecksilber-Inseln, ein schöner Ort für einige einfache Tauchen. die Mitte der Bucht ist der tiefere Teil mit riesigen Kelpie-Riff-Systeme. Eine Menge Bereich zu erkunden.

Erfahre mehr

THE CATHEDRAL

Die Nordseite von Mercs ist dem südlichen Wellengang und Wind ausgesetzt. Die Cathedral Bay selbst ist ein großartiger Tauchplatz für jedermann, ein felsiges Riff, das die Bucht umgibt, mit einem sandigen Boden und einem gebrochenen Kelp-Riff in der Mitte. Die Pins und die Außenkanten der Kathedrale haben einige gemeine Wände und Geröllbereiche.

Erfahre mehr