Blue Cave Taormina

Dieser Tauchplatz ist für jede Art von Taucher gut geeignet. Es gibt eine Höhle (nicht ganz unter Wasser) und eine schöne Wand, wo die maximale Tiefe 25 Meter beträgt.

Im Inneren der Höhle sind Astroides calycularis, Parazoanthus axinellae und Spaßwürmer zu sehen. Gelegentlich werden auch Nacktschnecken gefunden. An der Wand kann man Muränen und Tintenfische sehen.

Level

Level

  • Einsteiger
  • Fortgeschritten
Sicht

Sicht

  • 11 m
Strömung

Strömung

  • Leichte Strömung
  • Keine Strömung
  • Starke Strömung
  • Echt fiese Strömung
TAUCHANGEBOTE

TAUCHANGEBOTE

  • Grotte/Höhle
  • Steilwand/Drop Off

Temperatur & Sichtweiten

Tauchgänge

Artenvielfalt

ANGESCHLOSSENE TRAINING CENTER

TAUCHPLÄTZE IN DER UMGEBUNG

Lo Scoglio Bianco - Saline Joniche

In Saline Joniche, zu dem man von einem breiten Kiesel- und Sandstrand aus Zugang hat, gibt es eine kleine Klippe mit Steilkante aus 8 bis 20 m Höhe, mit einem sandigen Boden und anschließendem von Algen und Schwämmen bewachsenen Felsabbruch. In geringer Tiefe, unter einer kleinen Höhle, befindet sich eine mit Meereslebewesen bedeckte Jesus-Statue.

Erfahre mehr

Archi - Prateria di Spirografi

Wenn man vom Ufer aus einsteigt, findet man den mit feinem weißen Sand bedeckten Boden, der steil bis auf 40 Meter in die Tiefen der Straße von Messina abfällt. Der Meeresboden, in kristallklarem Wasser, wird von tausenden von großen Röhrenwürmern belebt.

Erfahre mehr

Secca di Ponente

The top of the shoal is between 8 m and 15 m deep, for about 300 metres in length, with its flattened ovoid shape, more or less parallel to the coast and about 300 metres away from it. It offers a conformation rich in ravines, small and large hollow caves, imposing rocks and walls.

Erfahre mehr

Relitto di Cannitello - Alvah

Auf einem Meeresboden zwischen 30 und 55 m, an der engsten Stelle der Straße von Messina, liegt das Wrack der Cannitello, bekannt als “U Vapuri“ und identifiziertals das Schiff “Alvah“, das Anfang des 20. Jahrhunderts gesunken ist. Der Rumpf liegt kopfüber auf dem Meeresboden, er ist in zwei Teile geteilt und von Leben überzogen!

Erfahre mehr

Diese Stätte liegt zwischen den Felsklippen rund um die Festung der Burg Ruffo von Scilla und zeichnet sich durch kristallklares Wasser, eine reiche Artenvielfalt und zahlreiche kleine Schluchten und Buchten aus. Um den Erdrutsch, der von der Oberfläche aus etwa 22/25 m tief reicht, liegt eine Fläche aus weißem und leuchtendem Sand.

Erfahre mehr

Der Zugang vom Ufer aus ist für diesen einfachen, aber wunderschönen Tauchplatz mit seiner erstaunlichen Artenvielfalt einfach. Der Tauchgang beginnt mit einem Kies- und Sandrutsch, fällt dann allmählich bis auf 12 Meter ab und fällt dann schnell mit einer Neigung von fast 45° auf über 400 Meter Tiefe ab.

Erfahre mehr

Der Dampfer Pasubio, der vor dem Hafen von Roccella Jonica liegt, ist eines der faszinierendsten historischen Wracks des südkalabrischen Ionischen Meeres. Nach einem Abstieg entlang des Seils trifft man auf seine gut erhaltenen Aufbauten in 35 m Tiefe, der Sandboden liegt in 44 m Tiefe. Das Wrack ist leicht zur linken Seite geneigt.

Erfahre mehr

Parco Archeologico Sommerso di Kaulon

Dies ist eine untergegangene archäologische Stätte der griechischen Stadt Kaulon. Sie liegt auf einem Boden aus Sand und Kieselsteinen, der zwischen 5 und 7 m tief ist. Es ist möglich, über 200 griechische Architekturelemente und Säulenstücke aus dem 5. Jahrhundert v. Chr. zu bewundern.

Erfahre mehr

Relitto Kingstown / Kingdom

Das Wrack dieses schwedischen Frachtschiffs liegt auf dem sandigen Grund vor der Küste von Guardavalle, wo es am 05. Januar 1993 aufgrund schlechten Wetters bei der Abfahrt aus der Türkei mit einer Ladung Kaolin sank. Es ist heute in zwei Teile zerbrochen.

Erfahre mehr

At about 1000 meters from the coast of Addaura, between the village of Acquasanta and Mondello, there is a ripple that runs parallel to the coast that varies from 25 to 45 meters deep.

Erfahre mehr

EMPFOHLENE PROGRAMME

Cave Diving

Tauche weiter als je zuvor und erlebe den Reiz des Höhlentauchens. Lerne wie du Höhlen mit einer Führungsleine und einfachen Navigationstechniken betauchen kannst. Werde noch heute Teil der aufregenden Welt des technischen Tauchens!

Erfahre mehr

Stress & Rescue

Lerne Stress zu erkennen, Unfälle zu vermeiden und erlerne wichtige Fertigkeiten für Rettungstaucher mit diesem wichtigen SSI Diver Stress and Rescue Specialty Kurs. Sorge für mehr Sicherheit für dich und andere Taucher. Starte jetzt!

Erfahre mehr

Waves, Tides & Currents

Behalte mit dem SSI Waves,Tides & Currents Specialty Kurs immer die Kontrolle über deinen Tauchgang! Lerne sicher in Strömungen, Wellen oder Flüssen zu tauchen, genieße Tauchgänge von Land aus und erkenne Umweltbedingungen, welche die Tauchsituation vor Ort beeinflussen können.

Erfahre mehr