Diese Daten stammen aus den Logbuchinformationen in der MySSI App

Angeschlossene Training Center

Tauchplätze in der Umgebung

Shaab Sakara

Shaab Sakara ist ein sehr schönes kleines Riff, durch eine kurze Schiffahrt bei einem Tagesausflug zu erreichen. Es hat einen sandigen Grund auf max. 17m Tiefe. Im südlichen Teil findest du eine Menge schöner Korallen und einen riesigen Korallengarten an der Westseite des Riffs.

Erfahre mehr

Habili Orca

Habili Orca ist sehr nah an der Küste, aber ein schönes Riff, das wir seit 2017 entdeckt haben. Jedes Habili ist ein kleines Riff, das etwas tiefer als die Wasseroberfläche ist, so dass man flache See braucht, um dort zu tauchen. Man kann es in 60 Minuten voller schöner Hartkorallen und Nemo und Aalgarten ganz in der Nähe des südlichen Riffs drehen.

Erfahre mehr

Siyle Island

Siyle Island, auch Maledive Island oder White Sand oder Hamata Island genannt. Sie liegt in einem geschützten Bereich, so dass sie auch bei schlechtem Wetter gut zu erreichen ist, und man trotzdem die Möglichkeit hat auf die Insel zu kommen. Ein gutes Korallenriff, und eine schöne Wand mit einer durchschnittlichen Tiefe von 24m.

Erfahre mehr

Um El Sheikh

Um El Sheikh ist einer der nächstgelegenen Tauchplätze an der Küste, der im Schutzgebiet liegt. Wir konnten ihn sogar bei stürmischem Wetter betauchen. Schönes Riff und schöne Pinnacles und Weichkorallen und Sandboden, der mit einem Drop endet.

Erfahre mehr

Wadi Lahmy Azur, Housereef

Im Norden findest du neben dem Hauptriff schöne Korallenblöcke, die von kleinen Meeresbewohnern bevölkert sind. Im Süden befindet sich unsere schöne Anemonenstadt in einer maximalen Tiefe von 12m. Das Hausriff ist für alle Niveaus geeignet. Die Tiefe liegt zwischen 12m und 40m.

Erfahre mehr

Shaab Zabargad

Das Zabargad Riff ist unsere Option für alle, die einen einfachen Tauchgang machen wollen. Kurze und einfache Navigation auch an windigen Tagen. Einer der besten Hartkorallengärten und ein Sandbodenplateau, das mit einer Steilwand endet.

Erfahre mehr

Habili Sama

Habili Sama oder Habili B. ist das schönste Habili in Fury Shoals, da es 2 kleine Riffe hat. Zwischen den Riffen befindet sich die größte Anemonenstadt, die du je in Fury Shoals sehen konntest, von 2 Metern bis zu 17 Metern Tiefe. Weichkorallen, Tischkorallen, Gorgonien und viele Zackenbarsche

Erfahre mehr

Habili Coconut

Habili Coconut ist ein großartiger Tauchplatz und ein einfacher Tauchgang voller Weichkorallen und Gorgonien und vielen Fischen und Tischkorallen, nur 2 Pinnacles, aber voller Meeresleben.

Erfahre mehr

Shaab Said

Shaab Said ist das erste Riff, das du siehst, wenn du zu die Fury Shoals ansteuerst. Es besteht aus einem sehr großen nördlichen Riff und einem kleinen Riff. Zwischen den beiden Riffen findest du einen schönen flachen Kanal, der in einem Korallengarten endet. Der sandige Boden rund um die Riffe führt an beiden Seiten, im Norden und im Süden, zu Steilwänden.

Erfahre mehr

Shaab Bohar Kebir

Shaab Bohar Kebir Ost und West befinden sich im nördlichen Teil der Fury Shoals Reefs. Beide Seiten haben einen riesigen, beeindruckenden Korallengarten und viele Korallenblöcke mit Weichkorallen.

Erfahre mehr