Eintauchen in Levu-Schrauben

Unberührte weiße Sandstrände und scheinbar unberührte, kristallklare Gewässer machen Viti Levu zum Ausflugsziel für Hochzeitsreisende und Familien gleichermaßen. Viti Levu, das Herz der Fidschi-Inseln und die größte aller Inseln, ist die Heimat von Suva, der Hauptstadt von Fidschi, und beherbergt 75% der Bevölkerung des Landes. Bedeckt von üppigen, grünen Berghängen, Vulkangipfeln und wunderschönen Flusstälern liegt diese Insel direkt in der Bahn der vorherrschenden Passatwinde, wodurch sie sintflutartigen Regenfällen ausgesetzt ist. Viti Levu ist auch die geschäftigste aller Inseln des Archipels. Diese Region wird schnell für ihre Weltklasse-Tauchgänge und ihre unberührten Korallenriffe bekannt. Eine der beliebtesten Aktivitäten in diesem Gebiet ist das Haifütterungstauchen am Shark Reef, wo Sie Bullen- und Tigerhaien begegnen können. Hier finden Sie das ganze Jahr über relativ konstante Tauchbedingungen vor. Tauchen Sie in die kristallklaren, warmen Gewässer von Viti Levu, die selten 26º C (78º F) fallen. Abenteurer-Taucher, die alle verschiedenen Möglichkeiten von Viti Levu erkunden möchten, können das Gebiet mit einer Tauchsafari erkunden, eine perfekte Option für alle Reisenden. Vorsicht vor der Monsunzeit, die von Dezember bis April dauert; der beste Monat für Reisen in diese Region ist der Mai.

Zu besuchende Tauchplätze in Viti Levu

Ausgewählte Sehenswürdigkeiten in Viti Levu

Rakiraki

Auf der Nordseite der Insel befindet sich Rakiraki, das sich schnell zu einem der begehrtesten Tauchplätze in Fidschi entwickelt.

Erfahre mehr

Korallenküste

An der südwestlichen Ecke von Viti Levu befindet sich die Coral Coast, die ihren Namen nach dem vor der Küste gelegenen Saumkorallenriff erhalten hat.

Erfahre mehr

Pazifik-Hafen

Die Abenteuerhauptstadt von Fidschi, Pacific Harbour, erwartet Sie.

Erfahre mehr

Die Hauptstadt des paradiesischen Landes Fidschi ist Suva, wo Taucher aus der ganzen Welt zum Tauchen kommen.

Erfahre mehr

Begegnungen mit Wildtieren in Viti Levu

Tauchen Sie in die Gewässer des Shark Reef Marine Reserve, einem Meeresschutzgebiet, in dem Sie eine aufregende Erfahrung machen werden; Begegnungen mit Dutzenden von Haiarten wie kolossalen Tigerhaien, Bullenhaien und Zitronenhaien werden Ihr Herz höher schlagen lassen. Sie können auch erwarten, andere Haiarten wie Schwarzspitzen-, Weißspitzen-, Ammen-, Silberspitzen- und Graue Riffhaie zu sehen. Eine hohe Artenvielfalt bewohnt Viti Levu mit Mantas und Adlerrochen, Riesenzackenbarschen, Schildkröten und Barrakudas sowie gesunde Riff-Ökosysteme in allen Regenbogenfarben, die in den zahlreichen Hart- und Weichkorallenarten, Schwämmen und Hunderten von Rifffischarten vertreten sind, die hier leben.