Tauchen in Sharm El Sheikh

Nordöstlich von Hurghada teilt sich das Rote Meer in den Golf von Suez, der sich nach Nordwesten in Richtung Ägypten bricht, und den Golf von Akaba, der sich nach Nordosten in Richtung Saudi-Arabien neigt. Zwischen diesen beiden Golfen liegt die Sinai-Halbinsel. Sharm El Sheikh ist eine Stadt, die an der Südspitze der Sinai-Halbinsel am Roten Meer liegt. Ihr Name ist nicht nur ein Synonym für verträumte Strände und luxuriöse Resorts, sie ist auch ein großartiges Tauchziel mit rund 30 Tauchplätzen, die in Tagesausflügen erreichbar sind, und einer ganzen Reihe von Tauchsafaris, die von hier aus starten, um weiter entfernte Orte zu erkunden. Was auch immer Sie lieben zu tauchen, Sie werden es hier finden, von schillernden Riffen bis hin zu dramatischen Wänden und sogar Wracks. An einigen Stellen können die Strömungen stark sein, und das Gebiet ist wegen seiner Vielfalt an Strömungstauchgängen sehr beliebt geworden. Aber wenn Sie einfach vom Sand ins Wasser gehen möchten, gibt es auch einige Landtauchgänge. Wenn Sie Ihr Tauchen mit anderen Aktivitäten kombinieren möchten, werden Sie in Sharm El Sheik nicht zu kurz kommen, wo Sie auch Windsurfen, Kitesurfen, Segeln und sogar Fallschirmspringen oder Fallschirmspringen aus Hubschraubern genießen können.

Zu besuchende Tauchplätze in Sharm El Sheikh

Ausgewählte Sehenswürdigkeiten in Sharm El Sheikh

Begegnungen mit Wildtieren in Sharm El Sheikh

In der Region Sharm El Sheikh gibt es eine großartige Meeresfauna und -flora zu sehen, und Sie erhalten eine sehr gute Kostprobe von dem, was Sie im Roten Meer sehen werden. Ein wunderschönes, einzigartiges Ökosystem, hier finden Sie eine große Vielfalt an farbenprächtigen Rifffischen wie den violetten und orangefarbenen Anthiasfisch. Außerdem gibt es hier Barrakudas, Thunfische, Jackfische und Fledermausfische, Zackenbarsche, Kugelfische und eine Fülle von Schildkröten und Muränen. Wenn Sie diese abwechslungsreiche Meereslandschaft erkunden, können Sie hier mit viel Glück sogar einen riesigen Walhai erspähen.