Tauchen im nördlichen Norden Männlich

Der nördliche Abschnitt von Nord Male ist etwas weniger beliebt als einige der südlichen Tauchplätze, bietet aber nicht weniger interessante Tauchplätze. Einer der interessantesten ist das Schiffswrack der Lady Christine auf der Nordwestseite von Gaafaru. Es lief am 16. April 1974 bei der Arbeit an einem Kommunikationskabelprojekt für die Malediven auf Grund. Heute ist es ein 30 m/98 Fuß langer Tauchplatz mit einer Vielzahl von Fischen, Aalen, Schildkröten, Rochen und Haien. Es gibt ein ausgedehntes Höhlennetz zu entdecken, und Taucher machen sich auf den Weg zu den Wracks.

Zu besuchende Tauchplätze im nördlichen Norden Malés

Begegnungen mit Wildtieren im nördlichen Norden Malés