Tauchen in Mergui

In einem Archipel mit mehr als 800 Inseln kann es schwierig sein, sich auf nur einige wenige Tauchplätze zu konzentrieren. Aber es lohnt sich, mit Black Rock, Western Rocky und Shark Cave zu beginnen, die oft zu den schönsten Inseln gezählt werden. Black Rock hat steile Ufer, farbenfrohe Riffe und eine gesunde Hai-Population, während Western Rocky für seine dramatischen Wände und Gipfel berühmt ist und Shark Cave eine schillernde Unterwasserwelt verspricht. Auch Tower Rock sollten Sie sich nicht entgehen lassen, denn er hat steile Wände und Felsbrocken sowie Korallen und Seefächer, die eine ganze Reihe von Fischen anziehen.

Zu besuchende Tauchplätze in Mergui

Begegnungen mit Wildtieren in Mergui