Tauchen in Mercherchar

Mecharchar beheimatet spektakuläre Tauchplätze direkt vor seinen Ufern, darunter Braunkohle, Beluowar und die nördlichen und südlichen Korallengärten von Ngerchong. Es ist die Hauptinsel einer Gruppe von Felseninseln, den sogenannten Mecherchar-Inseln. Diese kleine, aber wunderschöne Insel beherbergt zwei der einzigartigsten Stätten Palaus: Die Muschelstadt und der Quallensee. Wenn Sie in Clam City tauchen, werden Sie sehen, dass es sich um ein verstecktes Juwel mit Tridacna-Muscheln jeder Form, Größe und Farbe handelt, die den Boden bedecken. Beim Tauchen im geschützten See Jellyfish Lake finden Sie ein einzigartiges Phänomen: Sie werden Millionen kleiner, goldener Quallen sehen, die ihre Tentakel und damit ihren Stachel vollständig verloren haben.

Zu besuchende Tauchplätze in Mecherchar

Begegnungen mit Wildtieren in Mecherchar