Tauchen im Lake Michigan

Der Michigan-See ist wegen seines Wracktauchens beliebt. So sehr, dass er heute über mehrere Unterwasserreservate verfügt, die zum Schutz der Schiffswracks beitragen. Das Unterwasserreservat Grand Traverse Bay Underwater Preserve beherbergt fantastische Tauchplätze wie The Metropolis, ein 1886 gesunkener Schoner, und The Yuba, die in nur 15 Fuß tiefem Wasser ruht und einen einfachen Tauchgang bietet. Manitou Passage Underwater Preserve ist einer der besten und beliebtesten Orte zum Tauchen in dieser Region. Stellen Sie sicher, dass Sie auch das älteste Wrack erkunden, das im Lake Michigan gefunden wurde, die Wings of the Wind, ein Wrack, das aus dem Jahr 1866 stammt.

Zu besuchende Tauchplätze im Lake Michigan

Begegnungen mit Wildtieren im Lake Michigan