Tauchen in Kadavu

Kadavu ist der perfekte Ort, um in die fidschianische Kultur einzutauchen. Kadavu liegt wie ein verstecktes Juwel im südlichsten Teil der Fidschi-Inseln, an einem Ort abseits der ausgetretenen Pfade und fernab aller Kettenresorts und Mainstream-Tourismusgebiete. Dies ist ein ausgezeichnetes Gebiet für den Ökotourismus mit einer Handvoll umweltfreundlicher Resorts. Kadavu ist unerschlossen und größtenteils unbefestigt und wird Ihnen einen guten Eindruck vom echten Fidschi vermitteln. In dieser Gegend leben einige der freundlichsten Menschen, die man finden kann. Wenn Sie in Kadavu tauchen, können Sie unberührte Korallenriffe sehen. Kadavu ist vor allem für das Große Astrolabe-Riff bekannt, das viertgrößte Barriere-Riff der Welt, das direkt vor der Südküste liegt. Einige der Meerestiere, die Sie in diesem atemberaubenden Riff finden können, sind Großfische wie Thunfisch, Marlin und Haie. Aufregende Abenteuer erwarten Sie bei der Erkundung der vielen steilen Steilabfälle, vielen Passagen, Unterwasserzinnen und sogar Mantarochen-Putzerstationen. Planen Sie auf jeden Fall Zeit ein, um am Manta-Riff, Eagle Rock, Connie's Reef und Broken Stone zu tauchen. Brillante Hart- und Weichkorallen und kleine Rifffische bevölkern das Riff und die Riffwände. Das Abenteuer wartet: Wandern Sie durch die üppigen Regenwälder, nehmen Sie ein erfrischendes Bad in einem Wasserfall und fahren Sie mit dem Kajak um die Insel.

Zu besuchende Tauchplätze in Kadavu

Ausgewählte Sehenswürdigkeiten in Kadavu

Das Große Astrolabium-Riff

Tauchen Sie am viertgrößten Barriere-Riff der Welt, das sich direkt vor der Südküste Kadavus befindet.

Erfahre mehr

Begegnungen mit Wildtieren in Kadavu

Kadavu ist von einer der reichsten und vielfältigsten Unterwasserwelt in ganz Fidschi umgeben. Sie können erwarten, jede hier vertretene Hart- und Weichkorallenart sowie jeden Fisch in diesen Gewässern zu finden. Ihre Augen werden von den leuchtenden Farben der Hart- und Weichkorallen geblendet sein. Beim Tauchen werden Sie auch Schwämme in allen Größen sehen, die am Riff wachsen, und Tausende von Fischarten, die im und um das Riff herum schwimmen. Eine Vielzahl von Fischarten schwimmen in diesen Gewässern, wie Rotfeuerfische, Falterfische, Clownfische, Riesenmuscheln, Schleimfische, Papageienfische, Riesentrevallys, Makrelen, Thunfische, Haie und Barrakudas.