Tauchen in Hemmoor

Hemmoor Kreidesee ist ein gefluteter Kreide-Tagebau in der niedersächsischen Stadt Hemmoor, nur 80 km (50 Meilen) von Hamburg entfernt. Es erstreckt sich über eine Fläche von 33 Hektar (82 Acres) und ist 60 Meter (200ft) tief. Bei schönem Wetter kann die Sichtweite bis zu 25 Meter (82ft) zunehmen, was bedeutet, dass Sie die künstlichen Riffe wirklich erforschen können. Autos und kleine Boote bilden große Wracks, und Sie können sogar den alten Straßen folgen, die früher zur Mine führten. Die Temperatur schwankt um 14C (57F) und es ist ratsam, einen Trockenanzug zu tragen.

Zu besuchende Tauchplätze in Hemmoor

Begegnungen mit Wildtieren in Hemmoor