Tauchen in der Ostprovinz von Sri Lanka

Der schönste Tauchplatz Sri Lankas liegt vor der Küste von Trincomalee an der Nordostküste des Landes. Es ist ein perfekter, traditioneller Tauchplatz im Indischen Ozean, der all das Beste bietet, was die Region zu bieten hat. Er eignet sich mit seinen geschützten, entspannten Tauchplätzen und seiner faszinierenden Makro-Marine besonders gut für Tauchanfänger. Fortgeschrittene Taucher kommen hier ebenfalls voll auf ihre Kosten, mit einigen erstaunlichen Wracks, die nur von erfahrenen XR-Tauchern erreicht werden können. Der Besuch findet zwischen April und September statt, was die beste Zeit ist, um in der östlichen Region Sri Lankas zu tauchen. Die Sicht ist großartig und vielleicht sehen Sie sogar einen Walhai! Trincomalee verfügt über die schönsten Strände in ganz Sri Lanka. Sie sind relativ menschenleer, sehr sauber und eignen sich hervorragend zum Schwimmen, da man an den meisten Orten Hunderte von Metern zu Fuß zurücklegen kann. Aufgrund des Konflikts in der Region, der sich vom Zweiten Weltkrieg bis in die späten 2000er Jahre erstreckte, wurde diese Region, die ein ideales Reiseziel für den Tourismus ist, von Menschen außerhalb des Landes nicht sehr häufig besucht. Die srilankische Regierung unternimmt nun große Anstrengungen, dieses Gebiet für Ausländer zu fördern. Sie werden bald sehen, warum, wenn Sie sich zu den wenigen gesellen, die diese Region besuchen, bevor die Menschenmassen herabsteigen, mit unberührten Stränden mit feinem Sand, Lagunen, alten Festungen und hübschen Fischerdörfern.

Zu besuchende Tauchplätze in der Ostprovinz

Ausgewählte Reiseziele in der Ostprovinz

Trincomalee

Das Gebiet vor der Küste von Trincomalee bietet nicht weniger als 20 großartige Tauchplätze für Taucher aller Erfahrungsstufen.

Erfahre mehr

Begegnungen mit Wildtieren in der Ostprovinz

In diesem Gebiet gibt es eine große Vielfalt an Rifffischen und Makro-Meerestieren, und viele Stellen sind nicht so tief, so dass Sie viele dieser Arten nur beim Schnorcheln an der Oberfläche beobachten können. Es gibt aber auch viele größere Arten. Sie können Schwarzspitzenriff- und andere Haiarten an den Pigeon Islands oder am Shark Point finden. Es gibt auch eine große Anzahl von Mantas und Schildkröten in diesem Gebiet. Es wurden sogar Wale in den tieferen und weiter entfernten Gebieten dieser Region gesichtet.