Tauchen in Cabo de Gata

Der natürliche Geopark Cabo de Gata Nijar, das am meisten geschützte Gebiet an der Mittelmeerküste, ist einzigartig, wo man einen brillanten Kontrast zwischen Land und Meer findet. Das kristallklare Wasser ist ein idealer Ort zum Tauchen entlang spektakulärer Vulkanklippen und Riffe mit der Möglichkeit, tiefe, dunkle Höhlen zu erforschen. Aufgrund des milden Klimas kann man hier das ganze Jahr über tauchen, und die Gewässer haben aufgrund der geringen Bevölkerungszahl an den Ufern hier fantastische Sichtweiten. Mit 63 m (39 Meilen) Küstenlinie, die es zu erkunden gilt, können Sie eine ganze Reihe von Tier- und Pflanzenarten mitnehmen, etwa tausend, um genau zu sein.

Zu besuchende Tauchplätze in Cabo de Gata

Begegnungen mit Wildtieren in Cabo de Gata