Tauchen in Bombinhas

Die Gewässer von Bomas und Bombinhas sind berühmt dafür, warm und kristallklar zu sein, mit einer durchschnittlichen Sichtweite von 15 Metern (49 Fuß) Tiefe. Wenn Sie an diesem Ort tauchen, finden Sie Hummer, Rochen, Felsbodenfische, Kaiserfische, Tintenfische, Seesterne, Zackenbarsche und viele andere Fischarten unterschiedlicher Größe und Farbe. Einige der Gebiete in dieser Region sind aufgrund von Naturschutz- und Schutzbestimmungen für die Erforschung verboten. In der Nähe befindet sich auch ein Schiffswrack, das Sie erforschen können und das auf das Jahr 1957 zurückgeht.

Zu besuchende Tauchplätze in Bombinhas

Begegnungen mit Wildtieren in Bombinhas