Tauchen in Belize

Lassen Sie sich nicht von der Größe dieses kleinen Landes täuschen; Belize bietet alle Arten von Abenteuern. Es ist umgeben von über 400 Inseln und Schlüsseln, die es zu erkunden gilt, sowie von farbenfrohen Korallenriffen. Kilometerlange weiße Sandstrände und Dschungel mit Maya-Ruinen warten auf Sie. Belize ist voll von freundlichen Ureinwohnern und Expats, denn es ist das ideale tropische Paradies, um die Sorgen zu vergessen und sich zu entspannen.

Belize hat das zweitgrößte Barriere-Riff der Welt, mit mehr als 300 Kilometern Korallenriff. Dieses Land hat einige der besten Tauchplätze der Welt. Belize ist von kristallklarem, blauem Wasser umgeben, das mit farbenfrohen Riffen und einer großen Vielfalt an Fischen und Meereslebewesen gefüllt ist. Der berühmteste Tauchplatz in Belize ist das Blue Hole, gefolgt von Stingray Alley und Hol Chan Marine Reserve. Tauchen Sie zwischen einer Vielzahl von Fischarten, die vom kleinsten Rifffisch bis zum größten Walhai reichen. An diesem Tauchplatz bleibt die Wassertemperatur das ganze Jahr über warm. Taucher jeder Stufe finden hier einen perfekten Tauchplatz, den es zu erforschen gilt. Belize ist weniger touristisch und überfüllt als andere Orte, was es zu einem idealen Tauchziel macht.

Fakten über Belize

A, B, G

Stromanschluss Typ

BZE

Flughäfen

BZD

Währung

en

Sprache

110 V / 22 / 60 Hz

Stromversorgung

UTC-06:00

Zeitzone

DigiCell

Netzanbieter

Begegnungen mit Wildtieren in Belize

Ausgewählte Reiseziele in Belize

Ambergris Caye

Die wichtigste Tauchregion in Belize ist Ambergris Caye, wo sich das weltberühmte blaue Loch befindet.

Erfahre mehr

Outter Atolls/Islands

Beim Tauchen in den Äußeren Atollen können Sie viele einzigartige Arten wie den in Belize endemischen Weißflecken-Krötenfisch, Adlerrochen oder Delfine beobachten.

Erfahre mehr

Zu besuchende Tauchplätze in Belize