Tauchen in Kauai

Kauai ist eine Insel mit einer entspannten Atmosphäre. Dieses Paradies ist vor allem für seine zahlreichen Lavaröhren-Tauchgänge bekannt, wie zum Beispiel das Tunnels Reef, wo Sie spektakuläre Lavaformationen sowie Weißspitzen-Riffhaie, viele Schildkröten und jede Menge Fische beobachten können. Dramatische vulkanische Überreste können auch von Abenteurern am Koloa Landing, Stone House und Brennecke's Ledge gesehen werden. Die Nord- und Südseite der Insel sind spektakuläre Orte zum Tauchen an der Küste. Nehmen Sie einen Tauchcharter, der Sie 17 Meilen (27 Kilometer) vor der Küste zur ältesten der hawaiianischen Inseln, Niihau, bringt; diese alte Insel ist die Reise wert. Beim Tauchen auf dieser in Privatbesitz befindlichen Insel werden Sie sich von der Artenvielfalt und der Geographie beeindruckt fühlen, denn sie sind wie nichts, was Sie jemals gesehen haben.

Zu besuchende Tauchplätze in Kauai

Begegnungen mit Wildtieren in Kauai