Shark Island

Shark Island reicht von einer Tiefe von 0 bis 25 Metern, was es zu einem der vielseitigsten Tauchplätze Koh Taos macht. Die Strömungen können um diesen Platz herum stark sein, aber Taucher können sich normalerweise an der Stelle der Insel Zuflucht nehmen und einen entspannten Tauchgang genießen.

Blaupunktrochen sind ebenso häufig anzutreffen wie das übliche tropische Fischleben. Gewöhnlich mit einem großen Schwarm Falterfische und mit einigen der besten Weichkorallen Koh Tao’s.

Level

Level

  • Einsteiger
  • Fortgeschritten
Sicht

Sicht

  • 12 m
Strömung

Strömung

  • Leichte Strömung
  • Keine Strömung
  • Starke Strömung
  • Echt fiese Strömung
TAUCHANGEBOTE

TAUCHANGEBOTE

  • Reinigungsstation
  • Nachttauchgang
  • Strömungstauchen
  • Macro Tauchplatz

Temperatur & Sichtweiten

Tauchgänge

Artenvielfalt

ANGESCHLOSSENE TRAINING CENTER

TAUCHPLÄTZE IN DER UMGEBUNG

Hin Ngam

Hin Ngam liegt an der Südostküste von Koh Tao, auf dem Weg nach Aow Leuk, einem Hotspot für Schnorchler und Taucher. Die Riff ist geschützt und verfügt über ein Saumriff, das direkt um die Bucht herum verläuft. Maximale Tiefe von 12 Metern mit sandigem Grund, was ihn ideal für Anfänger und Tauchschüler macht.

Erfahre mehr

Der Tauchplatz befindet sich in einer Bucht an der Ostküste von Koh Tao. Zu bestimmten Zeiten im Jahr können starke Westwinde dich daran hindern an den Haupttauchplätzen an der Westseite von Koh Tao zu tauchen, aber die östlichen Tauchplätze sind geschützt, so daß du entspannt ohne Wellen tauchen kannst.

Erfahre mehr

King Kong

King Kong ist eine versteckte Bucht mit einem flachen Korallenriff in der Nähe von Aow Leuk an der Südostküste von Koh Tao. Der Strand ist abgelegen und ruhig, perfekt für Tauchanfänger und Schnorchler, die den Menschenmassen ausweichen möchten.

Erfahre mehr

Buddha Point

Buddha Point liegt vor der Küste von Chalok Baan Kao, im Süden von Koh Tao. Diese Stätte ist ein verborgenes Juwel, der auch als Hin Taa Toh oder Buddah-Felsen bekannt ist. Dieser ruhige Tauchplatz ist ein flaches Riff, das sich am Rand der Bucht, in der Nähe des Freedom Beach befindet.

Erfahre mehr

Chalok Bay

Chalok Bay ist ein malerischer Strand mit weißem Sand und kristallklarem Wasser, dcer wunderbar zum Schwimmen und Schnorcheln ist. Der Strand hat ein langsam abfallendes Korallenriff, am Rand der Bucht, wo es tiefer wird, gibt es einen Tauchplatz, der als Hin Taa Toh bekannt ist und oft für Tauchanfänger genutzt wird.

Erfahre mehr

Tanote Bay

Ein wunderschöner Tauchplatz an der Ostküste von Koh Tao. Das Riff beginnt direkt an der Küste und erstreckt sich über die gesamte Bucht. Die Riffkante liegt in einer Tiefe zwischen 8 - 15 Metern. Neben dem Katamaran Wrack auf 18m, hat Tanote Bay verschiedene künstliche Riffkonstruktionen sowie kleine Höhlen!

Erfahre mehr

Laem Thian Bay

Hier kann man zwischen 5 und 24 Metern tauchen. Es gibt ein kleines Plateau und einen kleinen Canyon. Wenn man zum Rand hinuntergeht, kann ziemlich starke Strömung herrschen, die normalerweise nördlich an der Küste entlang fließt.

Erfahre mehr

Laem Thian Caves

Großartig für Anfänger, wenn man auf etwa 5 m bleibt - sehr schön bei Sonnenschein! Für fortgeschrittene kleine Gruppen kann man kleine Höhlen bis zu 20 m Tiefe erkunden.

Erfahre mehr

Mao Bay

Die Bucht von Mao kann sowohl in Richtung Süden als auch in Richtung Norden erkundet werden. In Richtung Norden findet man ein künstliches Riff in 15 m Tiefe, außerdem sind große Felsbrocken sehr charakteristisch für dieses Gebiet.

Erfahre mehr

Der Tauchplatz Jansom Bay befindet sich auf der Westseite der Insel Nan Yuan, angrenzend an Koh Tao. Selbst an Tagen, an denen der Ozean rau und die Wellen nach Osten gerichtet sind, liegt dieser Tauchplatz im Schatten der Insel und bietet eine ruhige Umgebung zum Tauchen.

Erfahre mehr