Tauchen in Nordgriechenland

Chalkidiki (auch Chalkidiki genannt) ist wegen seiner Badeorte, der herrlichen Naturkulisse und glamourösen Strände das beliebteste Urlaubsziel in ganz Nordgriechenland. Eine Halbinsel, die sich aus drei einzelnen Halbinseln zusammensetzt, die wie üppige Bergfinger in die ach so blauen Gewässer der Ägäis ragen. Es gibt Kassandra, wo sich die beliebtesten Touristenstrände, Ferienorte und Hotels befinden, Sithonia, das mit einer Reihe privater Buchten abgelegener und ruhiger ist, und schließlich Athos, wo eine geschlossene Klostergemeinschaft beheimatet ist. Diese Halbinsel kann nur von Männern betreten werden, und diese Männer müssen eine Sondergenehmigung einholen. Alle drei Halbinseln bieten unglaubliche Taucherlebnisse. Es werden sogar spezielle Ausflüge organisiert, um in den Gewässern vor der Küste von Athos zu tauchen. An der Südspitze von Kassandra gibt es derzeit Bemühungen, das Gebiet als Meeresschutzgebiet einzustufen. Hier wird viel Speerfischen, Leinenfischen und Schleppnetzfischen betrieben, so dass das natürliche Meeresleben bedroht ist. Gegenwärtig gibt es Schutzbemühungen, die hauptsächlich darauf abzielen, sowohl Einheimische als auch Besucher über die Gefahren der Überfischung aufzuklären, die von den Bewohnern des Gebietes unternommen werden, aber ohne offiziellen Schutz wird der Verlust an Meereslebewesen weitergehen.

Zu besuchende Tauchplätze in Nordgriechenland

Ausgewählte Reiseziele in Nordgriechenland

Thasos

Thassos bietet spektakuläre Taucherlebnisse mit einer Unterwassertopographie auf vulkanischer Basis vor kristallklarem, blauem Wasser.

Erfahre mehr

Begegnungen mit Wildtieren in Nordgriechenland

Tauchen vor der Küste Nordgriechenlands ist ein weiterer großartiger Ort, um zu vergleichen, was die nördliche Ägäis an Unterwasserleben im Vergleich zu den südlicheren Teilen des Meeres bietet. Im Norden sind die Gewässer immer noch tief, so dass Sie eine sehr große Vielfalt an Fischen und Dingen wie Tintenfische finden können. Unter den Riffen hier können Sie mit zahlreichen Seeanemonen, Hummern und Muränen rechnen. Es ist auch nicht ungewöhnlich, in diesen Gewässern zu tauchen und von einem großen Schwarm von Jackfischen überholt zu werden.