Tauchen auf der Insel Mnemba

Diese private Insel ist ein großartiger Ort, um abseits der Massen zu tauchen. Es ist ein wenig teuer, hier Tauchausflüge zu unternehmen, aber wenn Sie die erstaunliche Unterwasserwelt hier in Ruhe erleben möchten, lohnt es sich wegen der 200-Meter-Zone um die Insel herum, in der das Tauchen für jeden, der nicht Gast der Insel ist, verboten ist. Die Sicht in den Gewässern hier ist großartig und es herrschen ruhige Bedingungen. Juli bis September ist die beste Reisezeit, da die grünen Schildkröten noch Eier legen und man auch Buckelwale sehen kann.

Zu besuchende Tauchplätze auf der Insel Mnemba

Begegnungen mit Wildtieren auf der Insel Mnemba