Diving in Freibacher Stausee

Freibacher liegt 736m (2.414ft) über dem Meeresspiegel am Fuße des Hochobirs. Er ist 400m (1.312ft) breit und 1.200m (3.937ft) lang mit einer maximalen Tiefe von 33m (108ft). Im Juli und August hat man in der Regel die beste Sicht, was zufällig mit den wärmsten Temperaturen zusammenfällt, was zu einem großartigen Taucherlebnis führt. Seine Unterwasserwelt besteht aus wenig Vegetation, mit Kies und Felsen entlang des Ufers und wenn stark verschlammt auf dem flachen Seeboden. Neben Baumstümpfen finden Sie eine ganze Reihe von Fischen, die im Schutz der Wurzeln vor Barschen, Bach- und Seeforellen Schutz bieten.

Zu besichtigende Tauchplätze im Freibacher Stausee

Aquatic Life in Freibacher Stausee