Tauchen in Dimakya

Busuanga und die winzige Insel Dimakya befinden sich am nördlichen Ende des Archipels und bieten ruhige Aufenthalte und eine fantastische Vielfalt an Tauchplätzen. Fahren Sie auf die Westseite der Insel, um ein Riff voller Weich- und Hartkorallen in einer Explosion von Farben zu finden; in diesem Riff finden Sie auch erstaunlich gezähmte Rifffische. Dimakya ist auch für seine Wracktauchgänge bekannt; vergessen Sie nicht, die Kyokuzan Maru, einen 136 Meter langen (446 Fuß) japanischen Frachter, zu erkunden, der fast intakt ist.

Zu besuchende Tauchplätze in Dimakya

Begegnungen mit Wildtieren in Dimakya