Tauchen in Bourail

Bourail ist eine der zentralen Städte auf Grande Terre, der Hauptinsel Neukaledoniens. Alle Tauchplätze in Bourail sind das ganze Jahr über angenehm zu betauchen, da dieses Gebiet vor den Passatwinden geschützt ist. Die Bodentopographie dieses Gebietes ist sehr abwechslungsreich, voller Verwerfungen, Höhlen, Schluchten, Steilwände und Tunnels, die das Tauchen hier aufregend machen. Das Korallenriff ist farbenfroh und gesund und wimmelt von Schmetterlingsfischen, Papageienfischen, Clownfischen und vielem mehr. Das Tauchen in den Pässen bringt mehr und größere Fische mit sich; Sie können Barrakudas, Haie (Weißspitzen-, Grau- und Leopardenhaie), Schildkröten, große Schulen von Schnappern und Stachelrochen beobachten. Auch Leopardenrochen sind häufig anzutreffen.

Entdecke die besten Tauchplätze in Bourail

Entdecke die Wunder der Tiefe mit dem Blog von SSI

Begib dich mit uns auf eine aufregende Entdeckungsreise und erfahre mehr über begeisternde Tauchabenteuer, engagierte Naturschutzinitiativen und innovative Ausbildungsmöglichkeiten, die dir helfen die außergewöhnliche Schönheit der Unterwasserwelt zu beleuchten. Lass uns gemeinsam die Unterwasserwelt erkunden und in die verborgenen Wunder eintauchen, die sich unter den sanften Wellen verbergen.