Tauchen am Apo-Riff

Etwa 15 Seemeilen westlich der Provinz Occidental Mindoro und in der Straße von Mindoro befindet sich das Apo-Riff. Dieses Riff erstreckt sich über eine Fläche von etwa 34 Quadratkilometern (13 Quadratmeilen) und besteht aus zwei dreieckigen atollähnlichen Lagunen, die von Korallenriffformationen gesäumt sind; in diesem Gebiet finden Sie einen Kanal mit weißem Sandboden, der von Ost nach West verläuft und verschiedene sich verzweigende Korallen beherbergt. Bei Ebbe können Sie erwarten, das nördlichste Atoll zu sehen. Gesunde, wachsende Korallen bewohnen die Gewässer in diesem Gebiet, zusammen mit einer breiten Palette von Meeresarten, die sowohl im Flach- als auch im Tiefwasser zu sehen sind.

Zu besuchende Tauchplätze im Apo-Riff

Wildtier-Begegnungen im Apo-Riff