Aquarium / Lhohifushi Corner

Dieser Tauchplatz befindet sich direkt neben der Insel. Das lange Riff endet in einer Ecke des Kanals. Hier kann man einige Highlights sehen. Ein sehr schöner Tauchplatz sowohl für Anfänger, als auch für erfahrene Taucher.

Mit etwas Glück findest du Schildkröten, Weißspitzen- und Schwarzspitzenhaie, Adlerrochen und Napoleons. Je nach Jahreszeit kommen auch Mantas an das Riff.

Level

Level

  • Einsteiger
  • Fortgeschritten
Sicht

Sicht

  • 19 m
Strömung

Strömung

  • Leichte Strömung
  • Keine Strömung
  • Starke Strömung
  • Echt fiese Strömung
TAUCHANGEBOTE

TAUCHANGEBOTE

  • Strömungstauchen

Temperatur & Sichtweiten

Tauchgänge

Artenvielfalt

ANGESCHLOSSENE TRAINING CENTER

TAUCHPLÄTZE IN DER UMGEBUNG

Dieser Strömungstauchgang findet an einem Hang von 5 bis 25m statt. Einige große Blöcke liegen dort und man kann große Schildkröten und Haie vorbeiziehen sehen. Oben auf dem Riff halten sich Papageienfische, Napoleons, Muränen und Adlerrochen auf.

Erfahre mehr

Kani Corner ist im Grunde genommen ein Hang, der bis auf 25 - 30 m zu einem sandigen Boden führt. Es gibt einige große Blöcke in dieser Tiefe, und zur richtigen Zeit besuchen Mantas die Blöcke oder schwimmen an der Spitze des Riffs vorbei. Die Strömung kann stark sein, sei also vorsichtig.

Erfahre mehr

Das Riff liegt auf der einen Seite eines Kanals zwischen Lohifushi und Kani, so dass man hier mit Strömung rechnen muß. Dieser Tauchgang ist nur für wirklich erfahrene Taucher. Ohne Strömung kann man schöne Nachttauchgänge am Hausriff machen. Das Riff fällt von 6 auf bis zu 40 m ab.

Erfahre mehr

Einfacher aber immer schoener Tauchgang. Das Riffdach faellt ab ungef. 7m ab um dann bei 30/35m im Sand zu verlaufen. Hier wird einfach je nach Stroemung rechte/linke Schulter getaucht. Mit ein wenig Glueck bietet dieser Tauchplatz auf einfachste Weise alles was das Taucherherz hoeher schlagen laesst.

Erfahre mehr

Typischer Kanaltauchgang hier allerdings teilweise mit mit Ab/Aufwaertsstroemungen, das heisst sehr schwierigen Bedingungen die nicht fuer Anfaenger geeignet sind.

Erfahre mehr

Das Riffdach von Tri Mix beginne bei 3 m unddie Steilwand fällt bis auf25/30 m ab. An dieser geschützten Wand findet man eine Menge kleiner und großer Meereslebewesen. Es gibt auch kleine Überhänge und eine Mini-Höhle zu erforschen. Ein schöner einfacher Tauchgang für alle Taucherniveaus.

Erfahre mehr

Dies ist ein sanft abfallendes Riff, ideal für Beginner und fortgeschrittene Taucher. Es gibt viele große Korallenblöcke auf dem Riff. Dieser Tauchplatz eignet sich auch hervorragend für Nachttauchgänge.

Erfahre mehr

Ein gut geschützter Tauchplatz. Das Riffdach liegt auf 4m und wird deshalb auch gern von Schnorchlern besucht. Zwischen 4-6m beginnt die Wand gerade nach unten zu fallen. Viele kleine Einbuchtungen und Spalten.

Erfahre mehr

Diese Wand ist für alle Niveaus von Tauchern geeignet, einfach und geschützt, aber schön. Das Riff fällt von 5 bis 25 m ab und wir müssen in den kleinen Überhängen suchen. Im richtigen Monat (Mai bis August) ziehen oft Mantas im Blau vorbei. Dieser Platz ist auch gut für einen Nachttauchgang und eine gute Chance, sich überraschen zu lassen.

Erfahre mehr

Kani Thila liegt ungef. 400m von Kani inside entfernt und sollte nur von erfahreneren Tauchern betaucht werden. Es liegt schon sehr tief und man muss den Luftvorrat immer im Auge behalten. Es gibt Ueberhaenge mit Schwarzkoralen Bueschen und auf dem Riffdach haben sich blasenanemonen angeschiedelt.

Erfahre mehr