Gunten Bad

Der Tauchplatz bietet für alle was, vom Anfänger bis hin zum Tech Taucher. Einstieg im Guntenbad über die Treppe. Bis 15m Abfallendes Gelände danach stufenweise Steilwand > 50m. Tauchverbot von Mitte Mai – Mitte September wegen Badesaison.

Je nach Saison und Tageszeit sieht man hier alles was der See zu bieten hat. Vor allem im oberen Bereich wo es diverse Bäume und Seegras-Flächen hat.

Level

Level

  • Fortgeschritten
Sicht

Sicht

  • 8 m
Strömung

Strömung

  • Leichte Strömung
  • Keine Strömung
TAUCHANGEBOTE

TAUCHANGEBOTE

  • Natürlicher See

Temperatur & Sichtweiten

Tauchgänge

Artenvielfalt

ANGESCHLOSSENE TRAINING CENTER

EMPFOHLENE PROGRAMME

Stress & Rescue

Lerne Stress zu erkennen, Unfälle zu vermeiden und erlerne wichtige Fertigkeiten für Rettungstaucher mit diesem wichtigen SSI Diver Stress and Rescue Specialty Kurs. Sorge für mehr Sicherheit für dich und andere Taucher. Starte jetzt!

Erfahre mehr

Dry Suit Diving

Als Trockentaucher kannst du das ganze Jahr überall auf der Welt tauchen. Beginne deinen Dry Suit Diving Specialty Kurs noch heute und erfahre, was du wissen und können musst, um sicher und komfortabel mit einem Trockentauchanzug zu tauchen.

Erfahre mehr

Enriched Air Nitrox Level 2 (40%)

Verlängere deine Tauchzeit, verkürze deine Oberflächenintervalle und verbringe mehr Zeit an deinen Lieblingstauchplätzen - mit dem SSI Enriched Air Nitrox Specialty Kurs.

Erfahre mehr

Night Diving and Limited Visibility

Der Tauchtag ist noch nicht beendet, nur weil die Sonne untergeht. Nur als Nachttaucher kannst du die erstaunliche Unterwasserwelt kennenlernen, die nur in der Dunkelheit zum Vorschein kommt. Nimm an einem SSI Night Diving & Limited Visibility Specialty Kurs teil.

Erfahre mehr

Navigation

Zu wissen, wo man sich unter Wasser befindet und wohin man tauchen möchte, macht dich zu einem guten selbstbewussten Taucher. In einem SSI Navigation Specialty Kurs lernst du den richtigen Umgang mit dem Tauchkompass, natürliche Navigationstechniken und vieles mehr.

Erfahre mehr

Deep Diving

Viele aufregende und legendäre Tauchplätze liegen in größeren Tiefen. Das SSI Deep Diving Specialty bringt dich dorthin - sicher und selbstbewusst. Lerne mit SSI, wie du Tauchgänge in Tiefen zwischen 18 und 40 Metern planst und durchführst.

Erfahre mehr

Perfect Buoyancy

Der SSI Perfect Buoyancy Specialty Kurs ist der beste Weg, um deine Wasserlage zu verbessern und dann entspannt bei geringerem Luftverbrauch und mit längeren Grundzeiten zu tauchen. Übernimm die Kontrolle über dein Tauchvergnügen. Starte jetzt online!

Erfahre mehr

Extended Range Nitrox Diving

Genießt du das Tauchen mit Nitrox? Bist du bereit, um mit Sauerstoff angereicherter Luft tiefer zu tauchen? Der SSI Extended Range Nitrox Kurs ermöglicht dir, bis zu einer Tiefe von 40 Metern mit Dekompressionsgrenzen zu tauchen und dabei Nitrox zu verwenden. Starte noch heute online!

Erfahre mehr

TAUCHPLÄTZE IN DER UMGEBUNG

Der Tauchplatz Ameiseneggen/Enteneggen besteht aus zwei Canyons und einer schönen Steilwand dazwischen. Im Flachwasser oberhalb der Steilwand befindet sich eine mit Seegras bewachsene Ebene. Einsteigen kann man bequem über eine der zwei Rampen.

Erfahre mehr

Der Tauchplatz Stampach ist immer wieder schön. Er bietet eine tolle, abwechslungsreiche Steilwand. Gefahr besteht beim Überqueren der Strasse! Nicht geeignet für Anfänger.

Erfahre mehr

Längenschachen

Idealer Tauchplatz für Anfänger oder Wiedereinsteiger. Einfacher Ein- und Ausstieg. Parkplätze vorhanden. Im Sommer wird dieser Platz auch gerne von Badegästen besucht. Gegenseitigen Respekt und Rücksichtnahme ist in dieser Zeit sehr wichtig.

Erfahre mehr

Der Tauchplatz Bäregg hat einen leicht abfallenden Schlickhang, der zu kleinen Felswänden übergeht. Diverse Baumstämme im Schlick, gut geeignet als Fotoobjekte.

Erfahre mehr

Balmholz

Der Tauchplatz Balmholz kann nur mit dem Boot angefahren werden. Er hat eine schöne Steilwand mit grossen Felsbrocken und Ästen. Die Sicht ist häufig trübe.

Erfahre mehr

Der Tauchplatz Churchill ist ein sanft abfallender Geröll- (im oberen Bereich) bzw. Schlickhang. Er zeichnet sich vor allem durch vielen, praktisch aus dem nichts auftauchenden, Bäume und Tannen, aus. Vorsicht: sie sind teilweise mit Fischnetzen behangen.

Erfahre mehr

Die Fischbalme ist eine Steilwand (>100m), welche teils überhängend ist und zu den wohl bekanntesten Tauchplätzen überhaupt gehört. Der Einstieg erfolgt über eine Treppe.

Erfahre mehr

Flachwasser Tauchplatz mit einfachem Einstieg über die Rampe. Beim Einstieg viel Seegras, welches für eine Fischvielfalt sorgt. Diverse Objekte im oberem Bereich (max. 20m).

Erfahre mehr

Spiezwand

Der Tauchplatz Frankenstein ist nur mit dem Boot erreichbar. Er besticht durch eine schöne Wand mit vielen grossen Bäumen. Aufgrund der Sichtverhältnisse ist dies ein typischer Wintertauchplatz.

Erfahre mehr

Der Tauchplatz Gipsunion ist einer der wenigen Plätze am linken Seeufer des Thunersees (Nähe von Leissigen). Gedeckter Parkplatz unter der Brücke ermöglicht trockenes Bereitmachen der Ausrüstung. Eine Leiter ermöglicht einen einfachen Einstieg. Tauchen möglich sowohl Richtung Interlaken, wie auch Richtung Thun.

Erfahre mehr