Richelieu Rock

Richelieu Rock ist einer der beliebtesten Tauchplätze im Surin Islands National Park. Es handelt sich um ein Kalksteinriff, das sich aus einer Tiefe von 35 Metern fast senkrecht erhebt und nur bei Ebbe, etwa 1 Meter über der Oberfläche, erscheint.

Taucher können Großaugen-Trevally, Barrakudas und eine Fülle von Riffhaien sehen. Es gibt Schulen von Schnappern, viel Schwarmfisch und regelmäßige Sichtungen von Walhaien.

Level

Level

  • Einsteiger
  • Fortgeschritten
Sicht

Sicht

  • 17 m
Strömung

Strömung

  • Leichte Strömung
  • Keine Strömung
  • Starke Strömung
  • Echt fiese Strömung
TAUCHANGEBOTE

TAUCHANGEBOTE

  • Reinigungsstation
  • Strömungstauchen
  • Steilwand/Drop Off
  • Macro Tauchplatz
  • Schnorcheln

Temperatur & Sichtweiten

Tauchgänge

Artenvielfalt

ANGESCHLOSSENE TRAINING CENTER

TAUCHPLÄTZE IN DER UMGEBUNG

Einfaches und farbenfrohes Riff.Gut fuer Tauchanfaenger und Schnorchler. Leicht abfallendes Riff mit vielen Korallenbloecken und ein paar Sandflaechen

Erfahre mehr

Ao Lek, Koh Tachai

Einfacher Tauchplatz mit vielen grossen Felsen. Zwischen durch gibt es immer wieder Korallenbloecke. Ein langgezogener Tauchplatz.. gut fuer einen Driftdive.

Erfahre mehr

Der Tachai Pinnacle ist ein felsiger Tauchplatz mit vielen Felsbloecken.Zwischen jeder Felsspalte hat es aber unheimlich viele Gorgonien und maechtige Faecherkorallen in allen Farben.

Erfahre mehr

Koh Tachai Pinnacle/The Dome

Der Dome liegt versteckt, etwa etwa 500 m südlich der Insel Tachai. Ein großer kuppelförmiger Felsuntergrund in Form einer umgedrehten Platte liegt um einen großen Granitfelsen. Die Spitze des Domes liegt bei 12 Metern, Strömung kann die stärkste in diesem Gebiet sein. Strömungsbedingt gute Chancen auf Großfisch.

Erfahre mehr

Koh Bon Pinnacle

Nichts fuer Anfaenger! Pinnacle beginnt auf 22m und endet bei 45m oder tiefer.. wunderschoen bewachsen mit vielen gelben Softkorallen.Kann Stroemung haben.. kein Abstiegsseil vorhanden - negativer Einstieg von Vorteil!

Erfahre mehr

Flacher Bereich zum abttauchen und anschliessend leicht abfalledes Riff. Man kann von der Nord-Rigde ueber die West-Ridge bis in die Bucht reinschwimmen.Stroemung ist wahrscheinlich, von schwach bis mittelstark.

Erfahre mehr

Die Insel Bon, etwa 50 km westlich von Khao Lak, ist eine hochgelegene Kalksteininsel etwa 20 km nördlich der Similan-Inseln. Dies ist ein langer und schmaler Riffrücken auf der Westseite der Insel.

Erfahre mehr

The Wall/Waterfall, Koh Bon

Dieser Tauchplatz ist eigentlich zwischen Koh Bon Bucht und West Ridge. Ein guter Platz um vom Boot ins Wasser zu springen, da man ohne Stroemung abtauchen kann..Den Wasserfall von unten zu betrachten ist schon ein Naturschauspiel.

Erfahre mehr

Bon Island, etwa 50 km westlich von Khao Lak, ist eine erhöhte Kalksteininsel etwa 20 km nördlich der Similan-Inseln. Dies ist eine lange und schmale Kammspitze an der Westseite der Insel.

Erfahre mehr

Ein Zinbagger der seit ca. 30 Jahren unter Wasser liegt und nach dem Tsunami in mehrere Teile zerbrochen ist.Sehr fischreiche Divesite fuer Anfaenger und Vorgeschrittene Taucher.

Erfahre mehr