Eagle Rock

Eagle Rock ist ein großartiger Platz für alle Ausbildungsstufen. Das abfallende Felsriff fällt allmählich in einer Tiefe von 18m in den Sand ab. In den Untiefen an der Wand öffnet sich nach Süden ein Canyon, der etwa 6m tief ist. Nach Norden hin geht das abfallende Riff in ein Geröllfeld über.

Großartiger Platz für Makro- und mittelgroße Meereslebewesen. Cortez- und Mexikanischer Kaiserfisch. Muränen, Hummer und Riesenbüschelbarsche.

Level

Level

  • Einsteiger
Sicht

Sicht

  • 9 m
Strömung

Strömung

  • Leichte Strömung
  • Keine Strömung
  • Starke Strömung
TAUCHANGEBOTE

TAUCHANGEBOTE

  • Wrack Tauchgang
  • Steilwand/Drop Off
  • Macro Tauchplatz

Temperatur & Sichtweiten

Tauchgänge

Artenvielfalt

ANGESCHLOSSENE TRAINING CENTER

TAUCHPLÄTZE IN DER UMGEBUNG

Minenräumboot der Auk-Klasse: Die erste Gladiator wurde am 7. Januar 1943 als HMS Blaze (BAM 6) von der General Engineering and Dry Dock Co. in Alameda auf Kiel gelegt und im Januar 1943 in Gladiator (AM-319) umbenannt. Stapellauf am 1. Mai 1943 Inbetriebnahme der USS Gladiator (AM-319) am 23. Februar 1944 Marineschiffsregister vom 1. Januar.

Erfahre mehr

Tres Marias

Die Shallow Bay ist eine kurze Bootsfahrt von der San Carlos Marina entfernt. Typische vulkanische Topografie mit felsigem Ufer, und weiter vom Ufer entfernt mit flachem Sandboden.

Erfahre mehr

Sea of Cortez

Die Sea of Cortez, auch als Golf von Kalifornien bekannt, ist ein warmer, subtropischer Wasserstreifen, der sich zwischen Baja California und dem Festland von Mexiko befindet.

Erfahre mehr

San Pedro Island

Es ist eine längere Bootsfahrt, um auf die Insel San Pedro zu gelangen, aber es lohnt sich! Sie werden eine erstaunliche Riffstruktur, viele Hart- und Weichkorallen und Tonnen von subtropischen Fischarten sowie mögliche Sichtungen von größeren Meereslebewesen sehen. Verpassen Sie nicht das Tauchen in Las Cascaditas, dem Leuchtturm im Norden und Süden und Pelican Point.

Erfahre mehr

La Roca Grande

Dieser Tauchplatz liegt, wie viele andere Tauchplätze an der Insel San Pedro Nolasco, nur eine Stunde vom Yachthafen entfernt. Die durchschnittliche Tiefe beträgt 15 -18m, man kann aber wenn man will eine größere Tiefe erreichen.

Erfahre mehr

If you’re looking for Sea Lions, San Pedro Martir is the place! Max depth 85 feet; water temp low 80s; low to no current; playful sea lions everywhere!

Erfahre mehr

Rabijunco

San Pedro Martir is full of Sea Lions! Max depth 80 feet; water temp low to mid 80s; also a great spot for night dives with a variety of marina life.

Erfahre mehr

Corralito

Great dive site for large marine life, nudis, and everything in between. Light to moderate current with max depth 60 feet and water temp in the high 70s/low 80s. Also a good spot for a night dive

Erfahre mehr

Arroyo

Another morning diving with sea lions! Black coral forests, schools of groupers, but the sea lions are the stars of the show. max depth 90 ft, water temp low to mid 80s.

Erfahre mehr

North Wall

Beautiful wall dive with black coral forests; great macro - especially nudis. Mild to moderate current; good for deep dive certs; water temp low 80s

Erfahre mehr