Francesca di Rimini (Wreck)

Die Francesca di Rimini war ein Fracht- & Munitionsschiff, das im laufe des 2. Weltkriegs sank. Das Wrack ist mit Schwämmen und Weichkorallen bewachsen.Das Schiff steht unter Schutz und darf nur von Tauchbasen betaucht werden, die über die entsprechende Lizenz verfügen.

Die Francesca di Rimini ist eine der schönsten Wracks an der Adria, bedeckt mit Schwämmen und Weichkorallen, umgeben von Fischschwärmen.

Level

Level

  • Fortgeschritten
Sicht

Sicht

  • 14 m
Strömung

Strömung

  • Leichte Strömung
  • Keine Strömung
  • Starke Strömung
TAUCHANGEBOTE

TAUCHANGEBOTE

  • Wrack Tauchgang

Temperatur & Sichtweiten

Tauchgänge

Artenvielfalt

ANGESCHLOSSENE TRAINING CENTER

TAUCHPLÄTZE IN DER UMGEBUNG

Kaprije

Über das Wrack der Francesca hinweg nähern wir uns einer Landzunge, die den Tauchplatz markiert. Nach einem flachen Plateau erfolgt der erste Abbruch in ca. 15m. Darunter liegt ein innen wunderschön bewachsener Überhang. Nach einem weiteren Flachstück erfolgt der zweite Abbruch bei ca. 25-30m.

Erfahre mehr

Kukuljari

Ankere in der Nähe der Insel und tauche nach Westen ab. Nach einem Plateau kommt ein Abbruch mit einem schön bewachsnen UW Hügel. Betaucht man ihn linke Schulter kommen zuerst Gelbe (ca. 20m) dann Rote Gorgonien.

Erfahre mehr

Der Tauchgang beginnt bei einem kleinen Felsen neben der Insel Kablinac. Nach ein paar Flossenschlägen über Seegras und einem Sandplateau beginnt die Wand in ca.20-25m Tiefe. Rechte Schulter: Fischernetz, gelbe Gorgonien.

Erfahre mehr

Ljuta

Den Tauchplatz vom W anfahren bis der Drop Off im Sonar erscheint. Im N der Wand kannst du Amphoren und Teile von antiken Dachziegeln sehen, die von einem hier gesunkenen antiken Schiff stammen sollen. Die Wand ist mit schönen gelben Weichkorallen besiedelt.

Erfahre mehr

Die Junkers 87 war ein deutsches Kampfflugzeug, das im 2. Weltkrieg zum präzisen Bombenangriff entwickelt wurde. Das Flugzeug liegt flach am Bauch auf 25-27m, fast intakt.

Erfahre mehr

Im Februar 2018 kollidierte ein Fährboot mit der Plavi Jadran, die sofort sank. Alle Besatzungsmitglieder konnten sich retten. Sie liegt auf 20m und kann daher auch von Anfängern betaucht werden.

Erfahre mehr

Bacvica

Von Murter kommend, nach Samograd und in der Verlängerung von Kurba Vela, ragt ein kleiner Felsen kaum sichtbar aus dem Wasser. Er markiert die Spitze einer Steilwand, die sich von NW nach SO erstreckt. Im SO endet sie in 30m Tiefe in einem dicht mit roten Fächerkorallen bewachsenen Hügel.

Erfahre mehr

Samograd

Samograd ist eine der südlichsten Kornaten Inseln. Vor der Insel erstreckt sich in Nord-Süd Richtung eine Steilwand die ab 22m dicht von Roten Gorgonien bewachsen ist. Unter dem üblichen Einstieg befindet sich ein kleines Plateau, das sehr oft von Langusten besiedelt wird.

Erfahre mehr

Schwimm Richtung Ost, auf 24m findest du den Abbruch. Tauche die leicht überhängende Wand in die Tiefe. Auf 42m siehst du die Überreste eines ca. 35m langen Schiffs. Alle Holzteile sind verschwunden, bizarre Metallteile bedecken den Boden. Links und rechts des Wracks befinden sich wunderschöne Gorgonien & Savalias.

Erfahre mehr

Das Leuchtfeuer von Kamicac liegt vis-a-vis der Slanica Bucht. Wenn möglich sollte man im flachen Wasser im NO der Insel so dicht wie möglich an der Wand ankern. Die Wand ist schön strukturiert und obwohl der Platz viel betaucht wird finden sich im oberen Bereich Brassenschulen.

Erfahre mehr

EMPFOHLENE PROGRAMME

Marine Ecology

Mit dem SSI Marine Ecology Specialty Kurs entdeckst du die spannende Wissenschaft der Meeresökologie und wirst im Handumdrehen ein begeisterter Unterwasserforscher. Bereichere deine Tauchgänge durch dein Verständnis und Wissen. Starte jetzt deinen SSI Marine Ecology Specialty Kurs.

Erfahre mehr

Perfect Buoyancy

Der SSI Perfect Buoyancy Specialty Kurs ist der beste Weg, um deine Wasserlage zu verbessern und dann entspannt bei geringerem Luftverbrauch und mit längeren Grundzeiten zu tauchen. Übernimm die Kontrolle über dein Tauchvergnügen. Starte jetzt online!

Erfahre mehr

Night Diving and Limited Visibility

Der Tauchtag ist noch nicht beendet, nur weil die Sonne untergeht. Nur als Nachttaucher kannst du die erstaunliche Unterwasserwelt kennenlernen, die nur in der Dunkelheit zum Vorschein kommt. Nimm an einem SSI Night Diving & Limited Visibility Specialty Kurs teil.

Erfahre mehr

Technical Wreck Diving

Möchtest du atemberaubende Wracktauchgänge erleben? Verbessere deine technischen Tauchfertigkeiten, um Tauchgänge in Wracks hinein bis auf Tiefen von 80 Metern durchzuführen und schließe dich der Weltelite der Dekompressionstaucher an. Werde noch heute ein SSI Technical Wreck Diver!

Erfahre mehr