House Reef Biser (Moscenicka Draga)

Der Strand von Moscenika Draga, auch bekannt als Sipar Strand, ist Tauchgang mit Landzugang. Er ist direkt vom Strand aus zugänglich. Der Tauchplatz befindet sich hauptsächlich innerhalb der geschützten Schwimmlinien, aber der tiefere Abschnitt besteht aus einem steilen Sandhang, der sich über 22m erstreckt und dann bis auf 40m abfällt.

An Fischen kann man Seepferdchen, Lippfische, Flundern, Himmelskucker, Barrakudas, Seesterne, Seeigel sehen. Nicht zu vergessen Nacktschnecken, Sepien, Kraken und viele adriatische Arten.

Level

Level

  • Einsteiger
  • Fortgeschritten
Sicht

Sicht

  • 14 m
Strömung

Strömung

  • Leichte Strömung
  • Keine Strömung
  • Starke Strömung
  • Echt fiese Strömung
TAUCHANGEBOTE

TAUCHANGEBOTE

  • Grotte/Höhle
  • Reinigungsstation
  • Nachttauchgang
  • Strömungstauchen
  • Steilwand/Drop Off
  • Macro Tauchplatz
  • Schnorcheln

Temperatur & Sichtweiten

Tauchgänge

Artenvielfalt

ANGESCHLOSSENE TRAINING CENTER

TAUCHPLÄTZE IN DER UMGEBUNG

Die Lina ist ein 1879 in England gebautes Eisenschiff. Es ging 1901 in italienischen Besitz über und wurde als Frachter im Mittelmeerraum eingesetzt. Am 14. Dezember 1914 kollidierte es mit der Küste von Cres, wo es sehr schnell sank.

Erfahre mehr

Brestova

Brestova is located north of Rabac and is characterized by a breathtaking cliff with many crevices and small caves. You can only dive this site by boat.

Erfahre mehr

Golubjera

Golubjera is located north of Rabac and is only accessible by boat. The dive site is suitable for both beginners and advanced divers and is characterized by numerous crevasses and caves which provide hiding places for fish and invertebrates. Due to the topography this site is suited for divers of all levels.

Erfahre mehr

Girandella

Drei Einstiege bieten viel Abwechslung. 1: Direkt unter dem Dive Center, hier kann man rechte oder linke Schulter tauchen. 2:50m N/O vor dem FKK Strand taucht man die Wand re. Schulter und an der Markierung wieder zurück zum Strand. 3:50m S/W diesmal taucht man li. Schulter bis zur Markierung und zurück über das Riff.

Erfahre mehr

Babina

Babina is located south of Rabac. You start from a plateau at approx. 5 meters and dive towards the east until you reach the edge at approx. 20 meters. The edge continues north in the form of a beautifully overgrown wall.

Erfahre mehr

Duga Luka

Duga Luka is a dive site south of Rabac. The most interesting part of this dive site is in a depth between 10m and 20m. There are many overhangs and crevices in the walls sloping down to a depth of 20m.

Erfahre mehr

Sveta Marina

Sveta Marina liegt südlich von Rabac und zeichnet sich durch zwei schöne Riffwände aus. Hier kann sowohl vom Ufer, als auch vom Boot aus, getaucht werden.

Erfahre mehr

Jadrina

The divesite Jadrina, also called Nikolai Grotto, is located south of Rabac and is one of the interesting diving spots on the east coast of Istria. The approximately huge cave is at a depth of 24 meters at the bottom of a beautiful wall.

Erfahre mehr

Barbakovac

Diving site Barbakovac, also called “rock gate“, is located south of Rabac near the small town of Ravni. At a depth of approx. 15 and 38 meters you can dive through two impressive swimthroughs , which are densely overgrown with yellow encrusted anemones. A few minutes swim further there is a wreck laying at 30m.

Erfahre mehr

Sehr beliebter Tauchplatz für Anfänger und Profis, aufgrund einer kleinen Steilwand zwischen 9-19m, Terrassen zwischen 3 bis 35m, und einer weiteren Steilwand zwischen 26 und 40m.

Erfahre mehr