Travnica, Cres

Anfahrt Tauchschule: 25 – 30 Minuten. Schöner Tauchplatz für Anfänger und Fortgeschrittene mit einem sandigen Flachbereich von 3-10m mit der Chance Seepferdchen zu sehen! Steilwand zwischen 10 – 40m.

Conger, Oktopus, Hummer, Seespinnen, Leopardenschnecken, Flabellina, Samtschnecke, Seepferdchen, Garnelen, Fischschwärme

Level

Level

  • Einsteiger
Sicht

Sicht

  • 16 m
Strömung

Strömung

  • Leichte Strömung
  • Keine Strömung
  • Starke Strömung
  • Echt fiese Strömung
TAUCHANGEBOTE

TAUCHANGEBOTE

  • Steilwand/Drop Off

Temperatur & Sichtweiten

Tauchgänge

Artenvielfalt

ANGESCHLOSSENE TRAINING CENTER

TAUCHPLÄTZE IN DER UMGEBUNG

Anfahrt Tauchschule: 25 Minuten, wunderschöne Steilwand zwischen 10 – 40m, sehr schönes Plateau mit Goldschwammwiese und abwechslungsreichem Flachbereich.

Erfahre mehr

Die bewachsene Felsformation vor der Basis zieht sich von 5 m auf eine Tiefe von 37 m. Ausgezeichneter Übungsort für Schüler/innen im abgesperrten Bereich. Kann aus Sicherheitsgründen in der Hochsaison bis 11:15 betaucht werden, da danach vermehrt Bootsverkehr (außerhalb der Absperrung) herrscht.

Erfahre mehr

Anfahrtszeit Tauchschule: 20 Minuten. Schöne Felsformation von 5-40m Tiefe. Der Tauchplatz eignet sich aufgrund der langsam abfallenden, von Sand umkreisenden Felsformation ausgezeichnet für Anfänger, und ist wegen der Steilwand zwischen 25-40m auch für Fortgeschrittene sehenswert!

Erfahre mehr

3 Zinnen ist ein wunderbarer Tauchplatz und ist ideal für Anfänger und Fortgeschrittene. Er ist vielfältig und wunderschön. Die Fahrt mit dem Tauchboot dauert durchschnittlich 20 Minuten.

Erfahre mehr

Sehr beliebter Tauchplatz für Anfänger und Profis, aufgrund einer kleinen Steilwand zwischen 9-19m, Terrassen zwischen 3 bis 35m, und einer weiteren Steilwand zwischen 26 und 40m.

Erfahre mehr

Dies ist eines unserer besten Wracks. Es liegt fast senkrecht mit dem Bug auf dem Grund und der Schiffsschraube in 75 m Höhe. Es war ein Frachtschiff, das Steine transportierte. Das Wrack sank am 31.5.1977. Dieses Wrack ist nur für Trimix-Taucher geeignet, die Tiefe liegt zwischen 70 und 93m.

Erfahre mehr

Ein schöner Küstentauchplatz an der Mündung der Torkul-Bucht. Er ist nach einem berühmten lokalen Fischer benannt, der auch das Tauchen verehrt. Das Interessante an der Bucht ist, dass es an diesem Tauchplatz mehrere kleinere und größere Wracks gibt, so dass diese kleine versteckte Bucht für jeden etwas Interessantes bietet.

Erfahre mehr

Jadrina

Der Tauchplatz Jadrina, oder auch Nikolaigrotte genannt, befindet sich südlich von Rabac und zählt zu den sehenswertesten Tauchspots vor der Ostküste Istriens. Die etwa 45qm große Höhle liegt in einer Tiefe von 24m am Fuße einer sehr schöne Steilwand.

Erfahre mehr

Das Wrack der Peltastis befindet sich zwischen Šilo und der Bucht von Klimno, hundert Meter von der Nordostküste der Insel entfernt, in einer Tiefe von 12 bis 32 Metern.

Erfahre mehr

Sveta Marina

Sveta Marina liegt südlich von Rabac und zeichnet sich durch zwei schöne Riffwände aus. Hier kann sowohl vom Ufer, als auch vom Boot aus, getaucht werden.

Erfahre mehr