Lom Leštinka

Leštinka ist einer der beliebtesten Steinbrüche für Taucher; im Steinbruch gibt es mehrere Tauchzentren, die Luftfüllungen, Verleih, Erfrischungen und Unterkünfte nur für Taucher anbieten.

Alle Taucher werden auf die einheimischen Hechte und Koi-Karpfen treffen. Sie können auch Brassen, Störe (darunter ein Albino), Welse, Muscheln und Krebse sehen.

Level

Level

  • Einsteiger
  • Fortgeschritten
Sicht

Sicht

  • 4 m
Strömung

Strömung

  • Leichte Strömung
  • Keine Strömung
  • Starke Strömung
TAUCHANGEBOTE

TAUCHANGEBOTE

  • Steinbruch

Temperatur & Sichtweiten

Tauchgänge

Artenvielfalt

ANGESCHLOSSENE TRAINING CENTER

TAUCHPLÄTZE IN DER UMGEBUNG

Dieser Steinbruch ist voll von Fischen und Unterwasserlebewesen und ist wegen seiner Fauna beliebt. Beim Steinbruch befindet sich ein Tauchzentrum, in dem du deine Tauchflaschen füllen lassen kannst, und es gibt einen Raum zum Wechseln und Trocknen deiner Tauchausrüstung. Es gibt einen Erfrischungsstand und die Unterkünfte sind auch während der Saison geöffnet.

Erfahre mehr

Sehr schöner Tauchplatz, aber auch ein wunderschöner natürlicher Ort. Großer Steinbruch voller Fische, aber auch das Wrack eines Busses in größerer Tiefe. Auch für Wrack-, Tief- und Nachttauchgänge geeignet.

Erfahre mehr

Rumchalpa ist einer der schönsten Tauchplätze in der Tschechischen Republik. Es ist voll von verschiedenen Fischarten. Du kannst einen versunkenen Bus und mehrere Ausbildungsplattformen sehen. Es gibt eine großartige Basis für Taucher, die Flaschenfüllungen, Verleih, Plätze zum Trocknen der Ausrüstung, sowie einen Clubraum und eine Sauna, anbietet.

Erfahre mehr

Ein kleiner Steinbruch unweit von Prag. Es gibt kein Tauchzentrum, aber es gibt einen Bereich, in dem du deine Ausrüstung zusammenstellen kannst, und du gehst die Treppe direkt zum Wasser hinunter. Es führt sofort in tiefes Wasser, so dass der Einstieg nicht für Anfänger geeignet ist.

Erfahre mehr

Dies ist ein großartiger Schulungspool im Aquapalace Prag in Čestlice. Diese "Tauchgrube" ist 8 Meter tief und es gibt einen 1,5 Meter tiefen flachen Bereich und eine Plattform in 4 Metern Tiefe.

Erfahre mehr

Lom Bořená Hora SSI POTYA

Steinbruch Borena Hora - SSI-Tauchzentrum. Es ist ein gefluteter Steinbruch mit einer maximalen Tiefe von 22m, durchschnittliche Tiefe von etwa 17m. Die Hauptattraktion des Steinbruchs ist das Wrack des MI8-Hubschraubers.

Erfahre mehr

Lom Šífr - Svobodné Heřmanice

Šífr befindet sich am Rande des kleinen tschechischen Dorfes Svobodné Heřmanice und liegt etwa 140 km von Žilina entfernt, in der Nähe der tschechischen Stadt Opava. Dieser Schieferbruch ist etwa 500 Meter lang und 30-70 Meter breit. Es ist ein relativ kleiner Standort, aber man kann trotzdem eine Tiefe von bis zu 36 Metern erreichen. Die Höhe beträgt 450 m ü.d.M.

Erfahre mehr

Der Steinbruch ist außerhalb der Sommersaison für Taucher geöffnet, d.h. zu einer Zeit, in der die Menschen nicht zum Schwimmen und Sonnenbaden hierher kommen. Die maximale Tiefe beträgt 8m, der Steinbruch ist kleiner, hat aber seinen besonderen Reiz. Es gibt keine Einrichtung für Taucher, man kann sich unter dem Dach umziehen und anziehen.

Erfahre mehr

Der Steinbruch befindet sich auf einem Privatgrundstück mit einem straßenseitigen Eingang vom Tauchgeschäft aus. Es gibt nicht viel Platz zum Parken bei den Felsblöcken. Oft müssen Sie mindestens zwei Gebäude entfernt parken.

Erfahre mehr

Der Marlsteinbruch ist das beste Reservoir zum Tauchen in Opole. Er verfügt über 2 leicht zugängliche Abstiege ins Wasser. Der Einstieg erfolgt vom Parkplatz 2, wo man etwas tiefer eindringen kann und die Tauchplätze interessanter sind. Dieses Gebiet ist für erfahrene Taucher oder mit einem guten Guide bestimmt.

Erfahre mehr