Diese Daten stammen aus den Logbuchinformationen in der MySSI App

Angeschlossene Training Center

Tauchplätze in der Umgebung

Middle Chute

Eine Reihe von sandigen Kanälen führt zur Riffwand und zum Drop Off. Die Spitze des Riffs ist durchschnittlich 50 Fuß hoch. Viele Putzerstationen und Tonnenschwämme sind zu sehen.

Erfahre mehr

Coral Anchors

Wenn du den gleichen Anker wie bei Knuckles benutzt, schwimmst du in Richtung East Chute (Westen) und bist am Tauchplatz Coral Anchors. Bei 80 Fuß ragt ein Anker aus dem Riff und ein weiterer bei etwa 90 Fuß weiter in Richtung East Chute.

Erfahre mehr

West Chute

Ein Tauchplatz auf der Nordseite mit einer Steilwand, die etwa 50 Fuß tief ist. Sandrutschen führen zum Steilabfall. Eine große Korallenspitze steht zwischen zwei Kanten der Riffwand.

Erfahre mehr

Lobster Pot

Flacher Tauchplatz am Nordwestlichen Ende End von Cayman Brac. Eine abfallende Miniwand beginnt auf 10m und trifft in einer Tiefe von 16 bis 20m auf den Sand. Zahlreiche Korallenfelder umgeben die Miniwand.

Erfahre mehr

Turtle Alley

Flacher Tauchplatz am North West End von Cayman Brac: Eine farbenfrohe Miniwand, die bei 30 Fuß beginnt und von silbernem Sand und Korallenfeldern in einer Tiefe von 55 bis 65 Fuß flankiert wird.

Erfahre mehr

Double Wall

Double Wall ist der erste Steilwand-Tauchplatz am North West End von Cayman Brac. Trommelschwämme und farbenfrohe Korallen, umgeben von allerlei Fischschwärmen und Schildkröten.

Erfahre mehr

MV Captain Keith Tibbetts (Wreck)

Dieses spektakuläre Wrack liegt auf der Nordwestseite von Cayman Brac, ist aber auch mit dem Boot von Little Cayman aus erreichbar. Diese 300 Meter lange Fregatte der Koni II-Klasse wurde 1984 von der Sowjetunion für die kubanische Marine gebaut. Sie wurde von den Kaimaninseln gekauft und 1996 als künstliches Riff und Tauchplatz versenkt.

Erfahre mehr

Buccaneer Reef

Das Buccaneers Reef ist ein einfacher Einstiegstauchgang am westlichen Ende von Cayman Brac. Ein blühendes Riff, ideal für Anfänger und Schnorchler. Viel Riffleben ist zu sehen.

Erfahre mehr

Fisheries

Der westlichste Tauchplatz an der Nordseite von Cayman Brac. Von der Anlegestelle aus folgst du der Mini-Wand an zwei sandigen Rinnen vorbei und erreichst eine große Säulenkoralle. Die Spitze der Koralle ist in ca. 9m Wassertiefe, und der Riffboden liegt bei 15m.

Erfahre mehr

Lighthouse Reef - Cayman Brac

Ein Tauchgang in der Nähe des West End Docks. Die Spitze des Riffs ist ca. 20 Fuß hoch und im Sand sind es ca. 45-50 Fuß. Es gibt ein äußeres Riff. Das innere Riff besteht aus mehreren Durchschwimmzonen

Erfahre mehr