Srakane Wall

Die Srakane Wall befindet sich an der Südwestseite der Insel Male Srakane. Du kannst das Tauchen an der vertikalen Wand voller seltener Schönheit genießen. Du kannst eine Tiefe von bis zu 45m direkt an der Küstenlinie erreichen.

Du kannst den Reichtum der Unterwasserflora (Goldanemone) und eine Vielzahl von Fischen sehen, die diesen Ort bewohnen.

Level

Level

  • Fortgeschritten
Sicht

Sicht

  • 14 m
Strömung

Strömung

  • Leichte Strömung
  • Keine Strömung
  • Starke Strömung
TAUCHANGEBOTE

TAUCHANGEBOTE

  • Strömungstauchen
  • Steilwand/Drop Off

Temperatur & Sichtweiten

Tauchgänge

Artenvielfalt

ANGESCHLOSSENE TRAINING CENTER

TAUCHPLÄTZE IN DER UMGEBUNG

Die Srakane-Höhle befindet sich an der Südwestseite der Insel Male Srakane. Der Eingang zur Höhle befindet sich in 9 m Höhe in unmittelbarer Nähe der Küste. Es gibt einen ca. 20 m langen Gang und eine kleine Galerie mit Sonnenlicht von oben.

Erfahre mehr

Die kleine Insel Zabodaski ist eine der Inseln des Losinjer Archipels. Der Ankerplatz befindet sich in der Nähe des kleinen Leuchtturms, nur wenige Meter von der Küste entfernt, in einer Tiefe von 5m, direkt über einem schönen flachen Boden.

Erfahre mehr

Idealer Ort für Anfänger und Liebhaber von Navigationsfähigkeiten. Zwei nicht weit entfernte Riffe in Küstennähe. Das erste Riff - von 4-11m mit einer kleinen Höhle und das andere 50m entfernte Riff ist von 14-22m.

Erfahre mehr

Kleiner und sonniger Strand mit schönem felsigen Meeresboden. Der Boden fällt allmählich bis zu einer Tiefe von 25m ab, aber der schönste Bereich ist bis 12m Tiefe entlang der Küste in Richtung Süden, wo Taucher an der Ecke kleine Canyons voller kleiner Fische finden können. Ein idealer Ort zum Schnorcheln und für erste Tauchgänge vom Boot aus.

Erfahre mehr

Das Bangladesch-Wrack ist ein Tauchplatz mit einem kürzlich gesunkenen Metallschiff, das auf dem Sandgrund in 31 m Tiefe liegt. Die Mindesttiefe beträgt 28 m und die Länge des Schiffes etwa 25-30 m.

Erfahre mehr

Der Tauchplatz befindet sich an der Südseite der Insel Susak. Die große Riffkante bricht in 5m bis auf eine Tiefe von 40m ab, wodurch eine wunderschöne Meereswand mit einer reichhaltigen Flora und Fauna entsteht.

Erfahre mehr

Sehr gut geschütztes Gebiet für Segler und Bootsbesitzer... sogar seit der Antike. Noch heute können Taucher auf dem sandigen Boden Fragmente antiker Töpferwaren finden.

Erfahre mehr

Nicht weit vom Hafen von Mali Lošinj entfernt, an der Westküste in der geschützten Bucht der Insel Koludarac. Schöne und ruhige Bucht für erste Tauchgänge, die für die Kursausbildung genutzt wird.

Erfahre mehr

Er befindet sich am Eingang zum Hafen der Insel Unije in der Nähe der kleinen Insel Školjić. Geankert wird in einer Tiefe von 5m, und der Tauchgang verläuft vertikal entlang des Riffs bis hinunter zur Etnea, die auf ihrer Backbordseite in 35m Tiefe liegt.

Erfahre mehr

Die beiden kleinen Inseln Veli und Mali Ćutin liegen an der Ostküste zwischen den Inseln Cres und Rab. Die Schönheit und Vielfalt von Cutin ist sowohl für Taucher als auch für Forscher überwältigend und gilt als Heimat der schönsten Tauchplätze der gesamten Adria.

Erfahre mehr