Talisay Dauin Beach

Located 300m South of Atlantis Dive Resort, this dive site offers something for divers who enjoy either coral reefs or muck diving. The site is a combination of sandy slopes, seagrass beds, and a coral reef.

This site is a favorite for critter hunters. Seahorses, frogfishes, ghost pipefishes, and other macro superstars can regularly be found in this dive site.

Level

Level

  • Einsteiger
Sicht

Sicht

  • 10 m
Strömung

Strömung

  • Leichte Strömung
  • Keine Strömung
  • Starke Strömung

Temperatur & Sichtweiten

Tauchgänge

Artenvielfalt

ANGESCHLOSSENE TRAINING CENTER

TAUCHPLÄTZE IN DER UMGEBUNG

Atlantis House Reef

Located directly in front of Atlantis Dive Resort, the Atlantis House reef is a combination of sandy areas, artificial reefs, coral reefs, and seagrass beds.

Erfahre mehr

Luca Sanctuary

Bestehend aus ein paar Booten und Autos, die im Dreck versenkt wurden, um einen sehr einzigartigen Tauchplatz zu schaffen. Dies ist einer der beliebtesten Makro-Tauchplätze auf den Philippinen.

Erfahre mehr

Pura Vida House Reef

An diesem erstaunlichen Makro-Tauchplatz finden Sie ein paar Boote und Autos, die im Dreck versenkt wurden und einen sehr interessanten Tauchplatz auf dem schönen schwarzen Sand geschaffen haben.

Erfahre mehr

Dumagat Freedive Training Site

Vor dem Caezar’s Place gelegen, in Schwimmweite. Freitauch-Markierungsboje in einer Tiefe von 43m, direkt außerhalb der Grenze des Schutzgebiets Poblacion 2. Der Platz ist etwa 150 m vom Ufer entfernt.

Erfahre mehr

Das allererste Meeresschutzgebiet in Dauin ist aufgrund seiner Nähe und seiner sanften Hänge auch der beliebteste Tauchplatz. Dies macht es zum perfekten Ort für Anfänger.

Erfahre mehr

Flache Seegraswiese und sandiger Abhang mit Korallenblöcken und grossen künstlichen Elementen aus Metall und Beton. Geht südlich über in ein Korallenriff und ein weiteres Riff fängt bei 25m an.

Erfahre mehr

Acqua House Reef

Dies ist das Hausriff direkt vor dem Dive Resort, dem nächsten Tauchplatz südlich von Zambo’s Secret & Coleman’s. Es handelt sich um ein künstliches Riff, das vom Acqua Dive Resort eingerichtet wurde und aus Metallstrukturen, einem alten Auto und Betonblöcken besteht, das viele Makro-Kreaturen an diesen Ort gezogen hat.

Erfahre mehr

Coconut Point

Ein virtuelles Waschmaschinenerlebnis erwartet dich am Coconut Point, einem aufregenden Tauchplatz an der Nordspitze von Apo Island. Die Strömung kann dich buchstäblich von jeder Seite - von links, rechts, oben, unten und in der Mitte - erfassen. Ein schräg abfallendes Riff, das auf eine Felswand zuläuft. Dieser Tauchplatz ist am besten für erfahrene Taucher geeignet.

Erfahre mehr

Olo ist ein wunderschönes Riff, das im Nordosten von Apo Island liegt. Hier finden Sie nicht nur die schönen, für die Insel typischen Korallen, sondern Sie können auch Seeschlangen, Nacktschnecken und Anglerfische beobachten.

Erfahre mehr

Largahan

Largahan ist ein sehr schöner und vielfältiger Ort. Man findet eine dunkelsandiges Gebiet mit Korallengärten und Vulkangestein vor. Dieser Tauchplatz eignet sich wie ganz Apo Island hervorragend zum Makrotauchen.

Erfahre mehr